Natasha-erwachsener

0 Aufrufe
0%

Als ich zur Marine kam, hörte ich viele Geschäftsgeschichten.

Ich wusste nie, dass es wahr ist, bis ich in die Ereignisse um ihn herum verwickelt wurde.

Natasha war ihr Name, sie war eine Indianerin.

Sie war sehr hübsch, aber sie war eine echte Schlampe.

Er schien alles zu wissen und am Anfang gingen wir nie sehr lange.

Als wir eines Tages die Linien übernahmen, hatten wir einen Streit um die Linien.

Ich gewann den Streit, aber sie wurde eine Zeit lang sehr verbittert mit mir.

Dann werden wir eines Tages plötzlich einen Waffenstillstand haben.

Wir haben viele unserer Differenzen besprochen und gelöst.

Doch eines Nachts erwischte ich etwas, das viele Dinge verändern würde.

Da war ein Typ namens Tom, der auf dem Schiff war.

Eines Nachts stand ich im vorderen Schließfach auf, um ein paar Sachen zu holen, und dann gingen sie hinein.

Ich versteckte mich, wo sie mich nicht sehen konnten, dann fingen sie an, sich zu küssen.

Ich konnte es nicht glauben, ich hatte eine echte Sexshow und ich hatte meine Kamera dabei.

Ich habe alles gefilmt.

Zuerst küssten sie sich, dann gingen sie wild aufeinander los, Zungen zu spucken und zu zappeln war komisch.

Dann zog er ihr den Overall aus und legte ihn ihr um die Taille.

Dann fickte er ihr Shirt, er knallte sie hart und es sah so aus, als wäre sie so glücklich, dass sie dafür sterben würde.

Dann erreichten sie beide zusammen einen Orgasmus, während sie sich fest aneinander drückten.

Sie lachten und zogen sich an und gingen.

Das Ganze muss 20 Minuten gedauert haben, aber es war heiß.

Ich war nie eifersüchtig darauf, nur ein bisschen überrascht, dass Natasha so gut sein konnte.

Nun, wir waren noch eine Weile befreundet, dann kam ein anderer Typ auf die Bildfläche.

Sein Name war Ben und Natasha und ich zerbrach.

Als er an Bord kam, wurde gemunkelt, dass sie auch fickte.

Es wurde eines Nachts bestätigt, als ich zum Verwaltungsbüro ging.

Ich klopfte an die Tür und dann sah ich Natasha ganz schweißgebadet.

Sie fragte mich, was ich wollte, und ich sagte ihr, es tut mir leid, dass ich Ihren Orgasmus gestört habe, aber ich brauche eine Kopie dieser Dokumente.

Er nahm sie mir ab und sagte, ich solle mich verpissen.

Am nächsten Tag fragte ich sie, was ihr Problem sei, und sie sagte mir, sie würde den besten Orgasmus ihres Lebens haben, und ich habe es vermasselt.

Ich sagte, es tut mir leid, dass du mir gesagt hast, ich soll gehen.

Ich wusste, dass es anders war, aber ich wusste nicht, wie anders es war.

Dann machte er eines Tages eine kleine Bemerkung über mich, die meinen Plan in Gang setzte.

Er sagte mir, ich würde jeden außer dir ficken, ich sagte warum, was ist los mit dir.

Er sagte mir, ich sei hässlich und dass wir nie wirklich Freunde waren.

Es machte mich so traurig, dann passierte etwas in meinem Weg.

Ein Freund von mir sagte mir, dass Sie anscheinend nicht die einzige Person sind, mit der so gesprochen wurde.

Ich fragte, während wer sonst und er sagte, ihr Ehemann.

Ich bin direkt zu Boden gefallen, dieser arme Mann hatte eine Frau wie Natascha, die ihn so betrogen hat.

Die Traurigkeit verließ mich, als ich anfing, Wut zu empfinden.

Zu sehen, was ich bei ihr gesehen habe, und zu denken, dass sie einen Ehemann hat, der sich dessen überhaupt nicht bewusst ist, hat mir das Herz gebrochen und ich hatte einen Plan, sie in Verlegenheit zu bringen.

Das erste, was ich gemacht habe, war ein Foto von ihr auszudrucken, dann habe ich die Kamera aufgestellt und mir einen runtergeholt, ich habe ungefähr 5 Mal auf dieses Foto gespritzt, dann habe ich das Foto, auf dem ich spritze, auf ihre Koje gelegt, dann habe ich das Filmmaterial gezeigt

Ich hatte von ihrem Mann genommen.

fragte mich, wie ich darauf gekommen sei.

Ich sagte ihm, dass ich darin gefangen war und nahm es auf Video auf.

Es ist alles zufällig passiert, ich habe ihm gesagt, dass es mir leid tut, was passiert ist.

Sie sah ihn an und sah ihn nicht mehr.

Ich nahm das Band und wollte mich ihm jetzt stellen

Am nächsten Tag hatte jemand ein mit Sperma beflecktes Bild von ihr überall auf ihrer Koje angebracht und sie war so verlegen.

Der beste Teil sollte jedoch einige Wochen später kommen, als ich das Schiff verlassen wollte, als ich meine letzte Chance hatte, mich hier zu konfrontieren.

Ich traf mich hier auf dem Parkplatz, sie fragte mich, was ich dort sei, und ich sagte ihr, ich würde gehen, sie sagte, na ja.

Ich fragte sie nach dem Foto und sie sagte nichts.

Dann sagte ich ihr, dass ich wüsste, wer auf deinem Foto war.

Ich sagte ihr, dass ich es war und ihr Mund klappte auf.

Sie konnte es nicht glauben, ich sagte ihr, es sei Rache dafür, dass sie ihren Mann betrogen hatte.

Er fragte mich Hacke, ich wusste, dass er betrügt.

Nun, ich habe ihr gesagt, dass ich sie und Tom beim Ficken im vorderen Schrank erwischt habe.

Sie sagte mir, ich würde lügen, dann zeigte ich ihr das Band, sie konnte nicht glauben, dass ich zu so etwas fähig war.

Ich sagte ihr, ich hätte es Ihrem Mann gezeigt, und sie wirkte nervös.

Ich habe ihr gesagt, dass sie etwas Besseres verdient, dass die Typen, die sie gefickt hat, etwas Besseres verdienen, und dass sie hoffentlich nie wieder Ehebruch begehen wird.

Ich habe sie seitdem nicht mehr gesehen, aber ich habe ihren Mann gesehen und sie hat sich für den vierten Platz bedankt.

Jetzt kann er weitermachen und jetzt hat er eine richtige Ehe.

Manche fragen sich vielleicht, warum ich das gemacht habe.

Nachdem es fertig war, dachte ich darüber nach.

Wer war ich, diese Dinge zu tun und mich in das Leben eines Menschen einzumischen?

Nun, ich denke, es stand außer Frage, dass ich, wenn ich Tom wäre, wahrscheinlich dasselbe tun würde.

Es könnte Eifersucht oder Bosheit sein, eines weiß ich, ein Mann ist jetzt glücklicher, wenn ich eingreife.

Das letzte Mal, dass ich von Natasha gehört habe, war mit jemandem in Japan.

Abgesehen davon habe ich keine Ahnung, wo es ist, und es scheint keine Rolle zu spielen.

.

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.