Mein Liebster Und Spuckender Sinnlicher Sex

0 Aufrufe
0%


Meine Frau interessiert sich nicht für Folge 5
Ich hielt ihre Beine breit, während Claire meine Frau mit ihren Fingern bearbeiten konnte. Mit seiner sanften Berührung und Geduld brachte er einige Säfte zum Fließen.
Es scheint, dass Cindy beginnt, sich zu erholen und mit ein paar leichten Küssen ziemlich erleichtert ist. Als Claire vorschlug, Cindy in ihr Schlafzimmer zu bringen, folgte Miss Cindy ihr nur mit Ja.
Als ich sie nackt und Händchen haltend sah, folgte ich ihnen fast, als würde mein Mund bluten. Ich hatte gehofft, Claire würde Cindy dazu bringen, zu mir zu kommen und sie wieder für Sex zu interessieren. Es ist über 3 Jahre her, dass ich mehr als nur einen Blowjob gemacht habe. Von Cindy und wir vermissen sie so sehr.
Ich war erstaunt, wie groß der Unterschied zwischen den beiden war, als sie vor mir hergingen. Cindy hatte immer noch einen schlanken Körper, einen straffen Hintern und einen Gang, der einen Toten steif machen konnte, selbst nach drei Kindern. Sie zieht immer noch meine Aufmerksamkeit auf sich, da sie 15 Jahre älter als Claire ist und ich werde ihr überallhin folgen, nackt oder bekleidet.
Claire hingegen ist ziemlich stämmig mit kurzen Haaren und ihr Arsch ist größer als mir lieb ist. Es sind vor allem ihre großen Brüste, die meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben. Er bekommt trotzdem einen guten Fick und gibt auch einen guten Blowjob. Wenn ich Cindy nicht dazu gebracht hätte, Claire zu finden und sie Sex mit mir haben zu lassen, hätte ich wahrscheinlich nichts bekommen.
„Soll ich mich hinsetzen und zusehen oder kann ich mich euch beiden anschließen?“ fragte ich, während die beiden Mädchen am Bett standen. Sie antworteten nicht und fingen an, sich zu küssen und zu berühren. Cindy zeigte Interesse und konzentrierte sich auf Claires große Brüste. Claire war auf einer Mission, um Cindy nass zu machen. Ich glaube, du willst ihn nass genug machen oder ich ihn ficken, oder zumindest hoffe ich das.
„Claire und ich hatten den ganzen Nachmittag Sex, also hatte ich es nicht eilig, sie noch einmal zu ficken, anscheinend war sie es auch nicht. Als Cindy auf dem Bett lag, war Claire bereit, und ich habe immer noch keine Antwort bekommen von ihnen. . Dann beschloss ich, mich in den Sessel am Fußende des Bettes zu setzen und die Show zu genießen.
Claire lag auf Händen und Knien und gab Cindy Zeit, an ihren Brüsten zu saugen und sie zu streicheln. Es gibt einen großen Unterschied zwischen den beiden und es sieht so aus, als hätte Cindy Spaß mit Claires Brüsten. Eine Hand streichelte ihre Brustwarze, die andere saugte an ihrem Mund.
Sie schien es so sehr zu genießen, diese großen Brüste zu haben, dass sie versuchte, sie festzuhalten, selbst als Claire begann, herunterzukommen. Als Claires Mund zwischen ihre Beine kam, musste sie sie schließlich loslassen und Claires Kopf festhalten.
Ich beobachtete, wie Claire zuerst jeden Schenkel leckte und sich dann zurücklehnte, bevor sie ihren Kitzler leckte. Irgendwann sah ich Cindy, die mich nervös ansah, als wäre sie sich dessen nicht sicher, also ging ich hinüber zum Bett.
Auf meinen Knien fuhr ich mit meiner Hand durch sein Haar und gab ihm einen Kuss. ?Bist du in Ordnung?? fragte ich leise. Er holte tief Luft, schloss die Augen und sagte: „Ja“. und küsste mich wieder. Als Cindy noch einmal tief Luft holte, schaute ich nach unten und erkannte warum.
Claire saugte nicht nur an Cindys Kitzler, sondern fingerte sie auch, drückte sie mit zwei Fingern tiefer.
Ich nutzte die Chance und streichelte sanft Cindys kleine Brüste und sie ließ mich herein. Dann senkte ich meinen Kopf und fing an, einen Nippel zu lecken, wieder überrascht, dass er mich ließ. Als ich sah, wie Cindy ihre Augen schloss und ihren Mund öffnete, bekam ich eine weitere gewagte Chance. Ich nahm meinen Mund nicht von ihrem Nippel, ich bewegte meinen Körper näher dorthin, wo sie meinen Schwanz nehmen konnte, wenn sie wollte.
Gerne, fragte sie und nahm ihre Hände von Claire. Dann schüttelte er seinen Kopf und ließ ihn mich lecken und meinen Schwanz lutschen
Claire lächelte und sah, wie Cindy meinen Schwanz ergriff und herumleckte.
Claire befingerte Cindy weiter, während sie zusah, und kam dann nach oben, um mich zu küssen. „Vielleicht wird er dich ficken? sagte? Ich möchte das sehen?.
Ich holte tief Luft und stimmte Cindy zu, als sie an meinen Eiern saugte und meinen Schwanz streichelte. Dies gab Claire die Möglichkeit, ihren Mund auf meinen Schwanz zu senken, während Cindy mich weiter streichelte. Jetzt war das Gefühl großartig, als einer von ihnen einen tiefen Schwanz in einen heißen Mund nahm und ein anderer an den Eiern streichelte und saugte.
Sie steckten meinen Schwanz für eine Weile in ihren Mund, bis Claire wieder damit begann, Cindy zu lecken. Jetzt lutschte nur noch Cindy an mir, aber auch sie verlor schnell das Interesse. Also zog ich mich von den Freuden zurück, die Claire ihr bereitet hatte, nachdem ich bemerkt hatte, dass Cindy kurz vor dem Orgasmus stand.
Ich gab Cindy einen tiefen Kuss und sagte ihr, sie solle es genießen. Ich stand dort neben dem Bett, beobachtete sie und streichelte meinen eigenen Schwanz.
Das ist das erste Mal seit Jahren, dass ich sehe, dass Cindy es genießt, es zu essen? Ich dachte mir. Ich wusste, dass er näher kam, weil er seine eigenen Brustwarzen kniff.
Als ich sah, wie Cindy ihre Hüften hart gegen Claire drückte, schrie sie, dass sie ejakulierte, also ejakulierte ich vor mich hin. Ich legte ein Knie auf das Bett und fing an, meinen Samen in Cindys Bauch zu erbrechen.
Claire lutschte und leckte weiter an Cindy, bis ihr Orgasmus nachließ, dann fing sie an, mein Sperma von ihr zu lecken.
?Es war toll? Ich sagte: „Ihr zwei seht so sexy zusammen aus? Dann setzte er sich neben Cindy. Ich fuhr mit meiner Hand durch Cindys Haar und sagte ihr, wie sehr ich sie liebte.
?Hat es Spaß gemacht? sagte Claire und setzte sich wieder. Kann ich dich die ganze Nacht essen? sagte er zu Cindy. Er legte seine Hand auf Cindys Fotze und lächelte „aber ich muss nach dem Regen sehen? Muss ich nach Hause gehen?“ sagte.
Claires Hand wanderte von Cindys Fotze zu ihren Brüsten, und dann beugte sie sich über ihre Wange und küsste sie. Dann hat er mich geküsst? Heute war großartig, müssen wir das noch einmal machen? Er hat es mir erzählt und ist dann weggekrochen. Bett.
Ich half Claire beim Anziehen und folgte ihr zur Tür, dankte ihr und gab ihr dann einen tiefen Kuss.
„Vielleicht gibt Cindy dir jetzt welche?“ sagte sie mit einem Glucksen ?aber du hebst mir besser auch etwas auf?
Cindy und ich umarmten uns und redeten über alles, was mir sagte, dass es Spaß machte. „Ich will immer noch keinen Sex mit dir?“ sagte er leider, „aber das? Was kann Claire für dich tun?“ Dann küsste er mich ein paar Minuten leidenschaftlich, „aber ich liebe dich immer noch so sehr“, sagte er .
Dann legte er seinen Kopf auf meine Brust und schlief ein und überließ es mir, darüber nachzudenken, was als nächstes passieren würde.
Ich schlief auch ein und dachte darüber nach, wen ich für Claire finden könnte, um drei mitzunehmen. Als ich am nächsten Morgen aufwachte, erinnerte ich mich, mit wem Cindy und ich vor Jahren einen Dreier hatten. Dave ist jemand, mit dem wir Geschäfte gemacht haben und immer noch machen, muss ich vielleicht etwas mit ihm vereinbaren? sagte ich zu mir selbst, als ich saß und an meinem Kaffee nippte.
Ich schätze, wir werden sehen, wie das in der nächsten Folge ausgeht, meine Frau interessiert sich nicht für Folge 6

Hinzufügt von:
Datum: August 3, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.