Jennifer White Analtraum Mit Echtem Sperma Bangbros

0 Aufrufe
0%


Livia wich zurück, als ihr Arbeitgeber ihren Magen auf den kostbaren roten Teppich entleerte. Kalter Schweiß rann ihm von der Stirn; Der mitleidige Blick, den der andere ihm zuwarf, war geradezu beruhigend. Insgesamt fühlte es sich gar nicht so anders an, größer, vielleicht sprudelnd. Sie waren beide noch am Leben, also war er sich sicher, dass es zumindest aus einer königlichen Klasse stammte, aber dass Rhea einen solchen mentalen Schock hatte, als sie sie sah, obwohl sie ihr ganzes Leben als [Sexarbeiterin] gelebt hatte … Was ist so schlecht? ?
Endlich beruhigte sich der Gildenmeister und atmete ein paar Mal tief durch. Er sah die verfluchte Frau an, absolut sicher, dass kein offensichtlicher Ekel auf seinem Gesicht zu sehen war, sonst hätte ihn das arme Ding verloren. Er wusste, dass Livia in dem Moment, in dem sie das hörte, verletzt werden würde, so wie sie es vor so langer Zeit getan hatte; Er hatte fast zwanzig Jahre gebraucht, um es vollständig zu akzeptieren. Aber das war anders – zu viel für eine arme Seele. Sein Leben, ihr Leben, war in Gefahr; er hatte eine Aufgabe zu erledigen.
„Livia, herzlichen Glückwunsch, du bist eine [Prinzessin] oder zumindest so etwas Ähnliches.“
Rhea setzte ihren Weg kaum fort.
„Was meinst du mit nah genug? Rhea, sag es mir. Wie schlimm ist es?“
Offensichtlich hat Livia es nicht gekauft. Rhea seufzte, dachte einen Moment nach und wog die Vor- und Nachteile einer Erklärung ab. Seine Lektion lag in seiner eigenen Verantwortung, und er würde sie schließlich lernen, wenn nicht später; Woher soll er sonst wissen, was zu tun ist?
Rhea näherte sich Livia, packte ihren Kopf und drückte leicht auf ihren eigenen. Der Moment war viel intimer, als er hätte sein sollen, aber als sie zwischen einer [Sexarbeiterin] und was auch immer sie war, hätte es nicht vermieden werden können. Livia war zutiefst verwirrt, als die Reaktion ihres Körpers mit zwei unterschiedlichen, aber gemischten Gefühlen gleichmäßig gespalten zu sein schien: Einerseits war Rhea eine sehr attraktive Frau und hätte es vermeiden sollen, sie direkt zu küssen; Auf der anderen Seite war diese Intimität ein Angriff auf seinen persönlichen Raum, und dieser Gildenleiter musste, unabhängig von seinem Status, seiner edlen Person den Respekt, die Kontrolle und die Antworten geben, die er verdiente.
„Livia, Liebling, Liebling. Weißt du, ich muss dir helfen, Level 10 zu erreichen, aber darüber hinaus habe ich ein persönliches Versprechen gegeben, Menschen in deiner Situation zu helfen, zu überleben. Ich bin da, um dich zu erreichen und jede Hilfe zu leisten, okay?“
„Verlassen.“
Rhea holte tief Luft und schloss ihre Augen, um sich darauf zu konzentrieren, die Worte in einer Sackgasse so nah wie möglich zu überbringen. Die leiseste Spur von Abscheu oder Spott würde Livias schwaches Vertrauen in ihn unwiderruflich verraten. Und dieser Unterricht war so dreckig um Himmels willen, er hatte diese verfluchten Worte noch nie in seinem Leben in einem einzigen Satz zusammengefügt!
„Livia, du bist eine [kreuzende Schlampenprinzessin]“.
Livia war an der Reihe, ihr Mittagessen auf dem armseligen Teppich zu erbrechen.
Trotz der schweren Stille, die von den Melodien des Erbrechens unterbrochen wurde, ergriff Rhea, die mental auf diese Reaktion vorbereitet war, sofort die Initiative, um etwas zu holen, das wie ein papiergroßes Artefakt von ihrem Schreibtisch aussah. Es präsentierte sich als Lederhandschuh, der mit den Fingern an einer Glasscheibe befestigt war. Er konnte der Erklärung nicht widerstehen, um Livias Aufmerksamkeit von der unglücklichen Enthüllung abzulenken.
„Dieses Gerät, das als Handschuhbrett bezeichnet wird, bietet erweiterte Erklärungen über die eigene Klasse. Einer [Artefaktingenieur] erklärte mir, wie es funktioniert, anscheinend basiert es auf demselben Phänomen, das passiert, wenn man jemandem die Hand schüttelt, um es zu sehen. Handschuhe sind für liest mehr als nur deinen Namen und deine Klasse zu lesen. reproduziert den Händedruck bei Verwendung empfindlicher Sensoren.“
Livia war immer noch schockiert über die Nachricht, dass ihr Leben in dieser Welt bis zu ihrem Tod im Wesentlichen eine sexuelle Hölle sein würde. Wen interessieren Kuhsachen? Rhea bemerkte ihre Gleichgültigkeit und wechselte das Thema.
„Wussten Sie, dass Klassen Ebenen haben? Übliche Klassen, wie meine, sind Klassen ohne Adjektive oder optionale Adjektive. Sie beschreiben einen bestimmten Job, der keine Eigenschaften hat und fortan als Ebene 1 bezeichnet wird. Klassen der Ebene 2 haben einen Zusatz, zum Beispiel [ Engineer]‘ zehn bis [Magical Engineer].Was diese Ränge so wichtig macht, ist, dass jeder zusätzliche Bonus zu der passiven Fertigkeit hinzugefügt wird, die mit Ihrer Basisklasse verknüpft ist, und das ist noch nicht alles!Jeder Zusatz hat auch seine eigenen passiven Fertigkeiten zusammen mit einem zusätzlichen Bonus von die Hauptklasse! und du?“
Rheas Augen funkelten einige Sekunden lang leidenschaftlich bei diesen Details, bevor ihr wieder einfiel, an wen sie diese Worte richtete. Livia schien sowohl in ihre lange Erklärung als auch in ihre Absicht vertieft zu sein. (Kreuzung) und (Hündin) Was sollte glücklich sein, an [Prinzessin] gebunden zu sein? Der Gildenleiter seufzte, gab aber nicht nach.
„Sie werden es wissen, wenn Sie es sehen. Versuchen Sie, diesen Handschuh zu tragen, schauen wir uns die Details Ihres Klassenzimmers genauer an. Es ist vielleicht nicht so schlimm, wie der Name vermuten lässt.“
Livia ergriff das Stück, das verdächtig zu modern aussah, wenn man bedenkt, was sie vom Rest der Stadt gesehen hatte. Er zog Handschuhe an, das Gerät begann leise zu summen, eine blaue Farbe scannte seine Hand, bevor Buchstaben auf dem Bildschirm zu erscheinen begannen. Er war dankbar, dass er wenigstens mit eigenen Augen lesen konnte; Es wäre völlig obszön, Rhea zu bitten, sich zu äußern.
~ Livia Clark, [Kreuzungs-Schlampenprinzessin, 1]
(0/10 Punkte zum nächsten Level)
[Kreuzreproduktion]
Ermöglicht das Züchten mit Monstern und Monstern. Es besteht eine Chance von 1 %, während der Trächtigkeit eine der Züchterfähigkeiten zu erlernen. Eine Fähigkeit kann nicht zweimal erlernt werden.
(Schlampenbonus): Das Schlucken eines Monsters oder Monstersamens hat eine Chance, einen Wert um einen Punkt pro Liter zu erhöhen, abhängig von der Stärke des Monsters.
(Prinzessinnenbonus): Beide Chancen werden auf 100 % erhöht.
[Ende]
Es gibt Erregungs- und Sexualpheromone ab. Großartig im Bett, großartig auf der Straße. Erleben Sie Skalen mit angewendeter Demütigung.
(Kreuzungsbonus): Erleben Sie die Waage mit der Gemeinheit der Bestie.
(Prinzessinnen-Bonus): Erleben Sie die Waage mit der Zahl der Zuschauer.
[Prinzessin]
Sie strahlt Respekt, Autorität und Charisma aus. Es erhöht die Chancen, Menschen ihrem Willen zu unterwerfen.
(Schlampenbonus): Niemand kann deine sexuellen Angebote ablehnen.
(Cross-Spawn-Bonus): Kein Monster oder Monster können Ihren sexuellen Fortschritt verweigern.
„Ich glaube, ich brauche einen Drink.“
„Ich glaube, ich brauche einen Drink.“
Beide Frauen erklärten gleichzeitig, dass sie Kopfschmerzen in Reichweite hätten.
—————————–
„Was meinst du mit Rhea ‚experimentieren‘? Das ist obszön!“
„Komm schon, ich weiß aus Erfahrung, dass dies nicht dein erstes Mal ist.
„Den Mund halten!“
Livia war in purer Wut und kniete vor einem hosenlosen Robbert, der bequem auf einem Stuhl saß. Sie selbst trug immer noch ein Prinzessinnenkleid und eine Tiara, aber das minderte ihre derzeitige Demütigung nicht.
„Livia, Liebes, wir haben das schon viele Male durchgemacht, zögere nicht. Wir brauchen Metriken, um vorausplanen zu können, wir müssen wissen, wie viel Erfahrung du für jeden deiner Schritte sammeln wirst.“
Rhea erklärte geduldig, während sie ständig die Dokumente unterschrieb und vorgab, nicht daran interessiert zu sein, die Veranstaltung zu verfolgen. Sie hatten sein Büro gereinigt, leider wurde es durch ein anderes ersetzt, während der schöne rote Teppich restauriert wurde.
„Aber warum muss ich dann seinen Schwanz knallen? Ist es nicht jemand anderes? Er hat mich vergewaltigt!“
„Nun, willst du, dass zu diesem Zeitpunkt mehr Leute von deiner Klasse erfahren? Keine Sorge, ich bin mir der Schuld dieser drei Idioten bewusst, und jetzt werden sie diese Verantwortung teilen, indem sie dir helfen.“
Robbert war sichtlich wütend. Seine Hände waren an den Stuhl hinter ihm gefesselt und sein Verlangen nach der hinreißenden Frau, die vor ihm kniete, war überwältigend, noch mehr als auf dieser feuchten Straße. Rhea hatte ihre Klasse nicht vollständig offenbart, aber um Erfahrung mit ihren verbalen Grazien zu sammeln, musste sie eine echte Schlampe sein. Sollte er ihr jetzt auch auf die Sprünge helfen? Was für ein tolles Angebot!
„Genau genommen, wenn man Level 10 nicht rechtzeitig erreicht, werden alle drei hingerichtet. So sitzen wir alle im selben Boot.“
Robbert sah entsetzt zu Rhea, die ihm zuzwinkerte.
„Komm schon Schlampe-Prinzessin, fängst du an?“
Geschockt von seinem Ton befreite Livia sanft ihren Schaft aus dem Kerker ihres Höschens und leitete ihren ersten freiwilligen sexuellen Akt ein.
„Ich bin nicht die Prinzessin einer Hündin“.
Als würde er ein uraltes Artefakt manipulieren, runzelte er die Stirn, als er es streichelte. Trotz seiner langen Erfahrung in diesem Bereich hatte Robbert die schwierigste Zeit seines Lebens, er schwoll nicht sofort an, er versuchte, den Moment so gut wie möglich zu genießen.
„Wer bist du dann?“
Von einer echten Prinzessin geführt zu werden, war ihr Traum und sogar eine Eigenart; Er hatte Glück, dass seine Hände verschlossen waren. Livia dachte über ihre Frage nach und flüsterte mit leiser Stimme, wobei sie vor Verlegenheit errötete.
„Eine [Hündin-Prinzessin].“
Als Robbert seine Seele brüllt, um den besten Orgasmus seines Lebens zu haben, platzen Samenfäden aus seinem Oberkörper und beflecken sein wunderschönes Kleid. Von dem Moment an, als er sie nackt auf dieser kalten Straße sah, wusste er, dass sie es natürlich tat. Ihr schüchternes, aber angenehm überraschtes Gesicht, als der Samen ihre Wangen erreichte, ihre Zunge und ihr offener Mund verfingen sich in ein paar Fäden, ihre andere Hand versteckte sich unter ihrem Kleid und fingerte sich möglicherweise selbst. [Schlampenprinzessin] passte gut zu ihr.
„Um genau zu sein [Cross Breeding Slut-Princess].“
Robbert funkelte Rhea zum zweiten Mal hintereinander an, bevor er die verlegene Prinzessin ansah. Seine rohe Reaktion muss Ekel gewesen sein, aber als er sich vorstellte, dass diese schöne Frau von einem Monster blamiert wurde, wurde ihm klar, dass er keine Probleme haben würde, sie zu verprügeln; nicht genau.
„Interessant.“
„Was meinst du mit interessant?“
„Nun, bitte hör auf, ihr beide. Livia, es ist Zeit zu messen, bitte tu das.“
Der Betroffene legte das Handschuhbrett an und danach wurden noch einmal die Statistiken vorgelegt, die sein Leben bestimmen würden. Er hatte eine lange Nacht damit verbracht, darüber nachzudenken, oder zumindest hätte er darüber nachdenken sollen, aber Rhea überzeugte ihn, zu trinken; Die Zeit heilt alle Wunden, und das war keine einfache Wunde, die er an einem Tag verdauen konnte.
Er hatte es noch nicht zugegeben: Auch jetzt, mit dem Bildschirm unter den Augen, übersprang er unbewusst das erste Drittel seines Unterrichts; Es war einfach zu viel, zu unmenschlich. Rhea hatte das bemerkt und versucht, sie dazu zu bringen, es zu akzeptieren, ihrer Meinung nach je eher, desto besser, aber Livia hatte ihre Grenzen. Es war eine Sache, zuzustimmen, [Sexarbeiterin] oder sogar [Schlampenprinzessin] zu sein; aber sich mit einem Monster zu demütigen, war etwas ganz anderes.
„Nun, wie viele Erfahrungspunkte hast du bekommen?“
Livia war in Gedanken versunken und antwortete sofort.
„Keine Änderung, immer noch 0.“
„Das ist mir aufgefallen, danke. Das ist interessant zu wissen. Wenn ich raten müsste, ist es aufgrund des Niveaus Ihrer Klasse schwieriger, aufzusteigen; jede andere normale Klasse würde ein paar Punkte dafür bekommen. Jetzt tun Sie dasselbe, aber Mund . Sie haben 5 Minuten.“
Livia rollte mit den Augen, beschwerte sich aber nicht, weil sie den Anweisungen ihres Arbeitgebers gehorchen musste. Robbert schien bereit für die zweite Runde zu sein und genoss es sicherlich, ein Versuchskaninchen zu sein, solange er die großzügige Gunst der Prinzessin hatte. Sie griff erneut nach seinem gehärteten Schaft, erstarrte mit männlichem Samen und platzierte einen sexy Kuss auf ihrer Windel, starrte ihr in die Augen, während sie mit ihrer Zunge herumspielte.
Die Unfähigkeit, seinen Kopf zu halten und sich tiefer zu zwingen, war reine Folter, aber die Erfahrung war nichtsdestotrotz reines Vergnügen. Es war sehr ansprechend, diese atemberaubende [Bitch-Princess] in einem rosa Kleid und einer silbernen Krone, mit kristallblauen Augen und wunderschönen silbernen Haaren sinnlich und tief auf und ab gehen zu sehen. – Klasse Hahn.
Wenn das Ziel eines Mannes darin bestand, in der sozialen Hierarchie erfolgreich zu sein und den besten Partner zu finden, um Nachkommen zu zeugen, dann war es per Definition der Höhepunkt des Erfolgs, Livia, eine Prinzessin, zu haben, die sie für ihren Samen in die Luft jagte. Dieses grundlegende Erfolgserlebnis war Robberts Kryptonit, als er seine Lebenskraft gewaltsam in seine zarte königliche Zunge goss.
Livia würgte bei dem ekelerregenden Geschmack und griff nach einem Taschentuch, um die unangenehme Flüssigkeit abzulassen.
„Blech. Es ist vorbei.“
„Großartig. Messen Sie bitte.“
Verärgert über die Missbilligung des Gildenleiters, obwohl sie hier und da hinsahen, um die Show zu genießen, aktivierte Livia beiläufig das Gerät und las es.
„Verdammt, immer noch 0.“
„Bemerkt, danke. Fahren wir mit dem nächsten Experiment fort.“
Rhea legte ihren Stift weg, nahm einen Schlüssel von ihrem Schreibtisch und näherte sich dem Mobber von hinten, überrascht, als ihre Hände endlich ihre Freiheit zurückerlangten. Bevor er zu seinem Schreibtisch zurückkehrte, packte er sie an den Schultern und drückte ihr einen Kuss auf den Kopf; er flüsterte:
„[heftige Nacht]“
Ein warmes Licht folgte, gefolgt von einer Welle aufrichtigen Trostes, die von oben nach unten ausstrahlte und sich in ein brennendes sexuelles Verlangen in der Nähe ihrer Leiste verwandelte. Robbert hatte das Gefühl, er könnte jetzt stundenlang „experimentieren“.
„Bitte dasselbe, aber jetzt hat Robbert die Kontrolle. Viel Spaß.“
„Du solltest sein -“
Rhea zwinkerte, als Livia versuchte, sich zu beschweren, denn vergebens, als die erwachte Diebin sofort ihre Rolle spielte, als sie wiederholte, was sie in dieser feuchten Straße getan hatte, diesmal einer knienden und gut gekleideten [Kreuzungs-Schlampenprinzessin]. Täuschen Sie es diesmal nicht vor, Livia machte sich nicht die Mühe, sich anzupassen und zu knebeln, so gut sie konnte, und versuchte, dem Akt der Gewalt zu widerstehen, aber Robbert war stärker, ihre Kehle schwankte mit großer Kraft.
Rhea hat die Veränderung interessiert beobachtet, nun hat sich die Dynamik geändert. Sie wusste im Voraus, was die Ergebnisse dieses Experiments sein würden, aber sie musste Livia diese erleben lassen, um zu verstehen, wie das System funktionierte. In den ersten Stunden vor ihrer ersten Begegnung hatte er Livia nicht gefragt, was passiert war, weil das nach hinten losgehen konnte. Sie konnten ihre Klasse nicht mehr wechseln, es hatte keinen Sinn, Salz in diese Wunde zu streuen.
Er hörte Robbert brüllen und drehte sich gerade rechtzeitig um, um die großäugige Prinzessin zu bewundern, die eine köstliche Portion, die bald zu ihrer täglichen Mahlzeit werden würde, tief in ihrer Kehle nahm und ihre Nase kraftvoll in die Schamhaare des Diebes drückte. Lange Tränen liefen ihm über die Wangen, seine Augen begannen vor Sauerstoffmangel zurückzurollen. Gerade noch rechtzeitig zog sie ihren Schaft zurück und Livia holte halb würgend halb tief Luft; Er sah extrem wütend aus, aber sein Gesicht war voller Schleim und wirres Haar, zu erregend, um ihn ernst zu nehmen.
„Du Bastard, musstest du so wild sein? Ich hätte sterben können!“
„Livia. Messen Sie bitte.“
befahl Rhea und die Prinzessin konnte ihren Ärger erst später kanalisieren. Als er die Ergebnisse sah, verschwand seine Launenhaftigkeit sofort.
„Ja! 1/10!“
Aber als er das daraus resultierende Problem erkannte, legte er mit einem verzweifelten Seufzer wieder auf. Robbert lachte, als hätte er verstanden. Rhea nahm die Ergebnisse zur Kenntnis und erläuterte ihre Schlussfolgerungen.
„Zunächst einmal scheint die Funktion (Schlampe) Sie daran zu hindern, Erfahrungen zu sammeln, nur wenn sexuelle Handlungen an Ihnen vorgenommen werden, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen.“
Es war wahrscheinlich die schlechteste Eigenschaft, die man in der [Princess]-Klasse haben konnte, und es stand in direktem Konflikt mit der Klasse, die unterdrückerisch sein sollte. Rhea dachte schon, aber das würde sie Livia niemals direkt sagen. Der Erfolg ihres Auftrags hing davon ab, das Glas halb voll zu sehen.
„Ich sollte darauf hinweisen, dass 1 Punkt nicht so viel ist.“
Robbert seinerseits konnte nicht anders, als darüber zu reiben, und wies sofort auf das zugrunde liegende Problem hin. Rhea seufzte und setzte ihre Erklärung fort.
„Eigentlich müsstest du diesen Zug noch ein paar Mal wiederholen, nur um das erste Level zu bestehen, aber selbst das wird leider nicht funktionieren.“
„Denken Sie daran, wenn Sie mich zwingen, diese schreckliche Behandlung noch einmal zu erleben, nur um Ihren Zweck zu erklären, werde ich dagegen protestieren. Könnten Sie bitte auf den Punkt kommen?“
Robbert machte ein missbilligendes Geräusch mit seiner Zunge, als dieser spezielle Plan abgesagt wurde, und kniete überraschenderweise immer noch zwischen seinen Beinen, als Livia mit Dolchen auf ihn herabblickte. Gefällt ihm diese Position oder verbirgt er etwas? Rhea verdrängte diesen Gedanken und konzentrierte sich wieder.
„Der Erfahrungszähler zählt buchstäblich deine neuen Erfahrungen. Wenn du zum Beispiel etwas Neues über dich selbst, über deinen Körper, über deine Seele und für einige Klassen über die Welt und ihr Innenleben entdeckst. Dieses neueste Experiment hat Spuren hinterlassen die Welt, egal wie klein. Lass es du sein, was der Zähler als Fortschritt interpretiert. Livia, du musst Ereignisse erleben, die für deine Klasse geeignet sind, um aufzusteigen. Du wirst nichts Neues lernen, indem du dieselben Aktionen wiederholst, aber es gibt sie nichts. drum herum.“
Livia starrte ausdruckslos auf die Bücherregale an der Seite und versuchte, sie davon abzulenken, zu tief über die Worte des Gildenmeisters nachzudenken. Er konnte nicht akzeptieren; würde nicht akzeptieren. Es musste einen anderen Weg geben.
Die arme Frau hatte nicht bemerkt, dass sie unbewusst den richtigen Weg eingeschlagen hatte: Die Flecken auf dem Teppich zeigten ihre verborgenen masochistischen Neigungen, und ihre kniende Position sah aus wie ein angezogenes Tier. Rhea seufzte und bemerkte, dass die Prinzessin die Überreste einer verlorenen Hoffnung erfasste, bevor sie ihre Träume von einem normalen Leben zerstörte.
„In Anbetracht Ihrer Klasse und dieser Tabu-Natur wäre die einzige Möglichkeit, eine beträchtliche Menge an Erfahrung zu sammeln, um rechtzeitig Level 10 zu erreichen …, sich mit Tieren zu paaren.“
Und Livia weinte.

Hinzufügt von:
Datum: August 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.