Süßes Ebenholz Fickt Ihre Muschi Im Freien

0 Aufrufe
0%


Als ich am nächsten Morgen aufwachte, konnte ich eine Bewegung außerhalb des Zimmers hören … also wusste ich, dass die anderen wach waren. Ich hasse es, in jemandes Haus aufzuwachen, bevor andere aufwachen, also war das gut zu hören. Ich stieg aus dem Bett, immer noch nackt, weil Bruce mich vorher gefickt hatte… Ich streckte mich nackt im Zimmer aus, bevor ich mein Shirt und meine Shorts vom Vorabend anzog und nach draußen ging, in der Hoffnung, den Kaffee fertig zu finden.
Ich ging in die Küche und sah Craig und Connor beim Frühstück sitzen und zum Glück konnten sie den Kaffee riechen. Guten Morgen, Kinder. Ist eure Mutter wach? sagte ich, als ich mir ein Glas einschenkte. Die Kinder waren still, fast in Gedanken versunken, bevor Craig schließlich sagte: Ja … er hat Frühstück gemacht … und er duscht jetzt. Emilys berüchtigte lange Duschen, dachte ich mir, als ich bemerkte, dass beide Jungs auf meine Brust starrten… offensichtlich hatten sie bemerkt, dass ich keinen BH trug. Ich war stolz, aber überrascht, dass sie so interessiert waren, als sie mich gestern nackt durch die Gucklöcher sahen.
Ich tat etwas Sahne in meinen Kaffee und rührte um: Hast du heute etwas vor? Ich fragte. Wir hängen nur rum… nichts Besonderes, antwortete Connor. Ich wollte einen Schluck von meinem Kaffee trinken, aber er war immer noch sehr heiß und etwas davon lief auf mein Hemd. Als ich auf die Stelle blickte, wo der Kaffee auftraf, wurde mir plötzlich klar, warum sie mich so anstarrten… mein Shirt war viel dünner als ich dachte und es war sehr leicht, meine Brüste zu sehen. Normalerweise war das etwas, was ich geplant und absichtlich getan hatte, aber ich hatte keine Ahnung, wann ich es trug. Ich wusste, dass ich ein T-Shirt dabei hatte, aber ich hatte nicht bemerkt, dass es das T-Shirt war, das ich letzte Nacht trug… Ich zog nach meiner Dusche ein T-Shirt an, um Emily und Bruce zu sehen. Oh mein Gott… es tut mir so leid, Leute, ich wusste nicht, wie dünn dieses Shirt ist. Ich hoffe, ich habe euch nicht beleidigt. Connor war der erste, der sprach und sagte: Das ist uns egal … wir haben schon Brüste gesehen. Aber deine Mutter wird wahrscheinlich Probleme haben. Ich bin fast oben ohne vor euch… ihr könnt alles klar sehen… Ich muss mich wahrscheinlich ziemlich bald umziehen, antwortete ich.
Immer noch auf meine Brüste schauend, sagte Craig: Ist schon okay … trink deinen Kaffee aus, du kannst dich später umziehen … es spielt jetzt sowieso keine Rolle. Ich kicherte ein wenig und sagte: Ich schätze, das stimmt, aber deine Mutter wird mich wahrscheinlich umbringen … Ich ertrage es im Grunde, dass sie meine Brüste zeigt. Connor gluckste und sagte: Das ist uns egal. Craig kicherte auch und fügte hinzu: Mama ist unter der Dusche, wir werden nichts sagen. Versprechen? Es wäre mir so peinlich, das zu hören… es ist mir schon peinlich, dass du meine Brüste sehen kannst… aber ich schätze, es spielt an dieser Stelle keine Rolle, huh? Ich nahm einen Schluck von meinem Kaffee und tat so, als würde ich nicht bemerken, dass sie immer noch offen auf meine Brust starrten. Ich werde von jetzt an auch duschen und mich dann für den Tag anziehen, fügte ich hinzu. Wenn ich sage, dass ich das Lächeln der Jungen bemerkt habe, denke ich sicher daran, wieder zu gucken.
Weißt du, ein Bad zu nehmen ist so viel besser für dich als eine Dusche … es ist besser für deine Haut und es macht dich sauberer, sagte Craig. Ich wusste, was er tat … er bat mich, ein Bad zu nehmen, damit er in der Wanne zwischen meine Beine gucken konnte. Ich stehe hier, wo er meine dunklen Nippel sehen kann, und er denkt daran, mehr zu sehen. Die Badezimmer sind viel besser, das ist sicher, sagte Connor … wenn es vorher nicht offensichtlich war, war es jetzt definitiv … sie wollten mich überreden, ins Badezimmer zu gehen. Ich trank meinen Kaffee aus und sagte: Ich denke, ich nehme dann ein Bad, brachte sie beide zum Lächeln. Bitte sag nichts darüber, erinnerte ich sie und zeigte auf meine Brustwarzen. Ich will niemanden verärgern. Beide vereinbarten, nichts zu sagen, in mein Zimmer zu gehen, um ein Outfit für den Tag zu finden, meine Duschutensilien zu holen und dann auf die Toilette zu gehen.
Sobald ich hereinkam, sah ich mich im Spiegel und durch mein Hemd konnte ich meine Brust so klar wie der Tag sehen … Ich kann nicht glauben, dass ich so vor ihnen ging … aber ich wusste es trotzdem sie würden es tun. Du wirst bald mehr von mir sehen. Ich drehte das Wasser für das Badezimmer auf und fing an, Schritte von der anderen Seite der Wand zu hören … hier sind meine Zuhörer, dachte ich mir. Ich ging voran und zog das Hemd aus, das sowieso nichts bedeckte. Ich zog meine Shorts aus und stand nackt da, während ich meinen Körper im Spiegel bewunderte und versuchte so zu tun, als könnte ich kein Auge sehen, das mich von der Wand aus anschaute. Sie ist nackt… Ich kann es kaum erwarten, deine Muschi in der Wanne zu sehen Ich kann nicht glauben, dass du dieses Shirt trägst Ich konnte nicht aufhören, auf ihre Brustwarzen zu starren. Sie sehen jetzt ohne das Shirt besser aus… sie hat auch einen schönen Hintern… Ich würde sie gerne sehen gebückt. Ich überlegte, mich nach vorne zu beugen, aber ich wusste aufgrund ihrer begrenzten Sicht, dass sie nicht die Sicht bekommen würden, die sie wollten.
Ich drehte das Wasser ab und machte einen Schritt… es war etwas wärmer als ich erwartet hatte, also ging ich langsam nach unten, als ich hörte, wie sie zur Seite glitten, um zuzusehen. Ich weiß nicht, ob sie ein Loch hinzugefügt haben oder ich habe es noch nie zuvor gesehen, aber ich habe eines auf beiden Seiten der Wanne bemerkt … und ich konnte sehen, wie seine Augen aufblickten, als er versuchte, meine Muschi zu sehen. Ich hielt meine Beine immer noch zusammen, als ich meinen Hintern langsam ins Wasser senkte und meinem Körper erlaubte, sich an die Hitze zu gewöhnen. Endlich können wir ihn beide sehen… bist du sicher, dass er uns nicht sehen wird? Er schien mich anzusehen Keine Sorge… er schaut in unsere Richtung, aber er kann uns nicht sehen… wenn er uns sieht, werden wir verstehen.
Es war schön zu wissen, dass ich, während ich meine Brüste mit Seife massierte und meine Beine langsam unter Wasser spreizte, nicht unbeholfen in alle Richtungen schauen musste, um zu verhindern, dass sie wussten, dass ich wusste, dass sie zusahen. Ich konnte sehen, wie sie auf das Wasser starrten, bereit, meine Muschi freizulegen … und so lustig es auch war, sich über sie lustig zu machen, ich wusste, dass es nicht zu lange dauern sollte, bis ich fertig war, damit Emily es nicht tun würde erscheinen. warten auf mich … also schiebe ich langsam meine Leisten nach oben und auf sie zu, während ich meine Haare ins Wasser lasse. Ich wünschte, ich könnte sie hören, aber mit meinen Ohren unter Wasser konnte ich sie nur mit geöffneten Beinen die Nahaufnahme meiner Muschi genießen lassen. Ich hatte das Gefühl, ich könnte spüren, wie sie auf meine entblößte Fotze starrten, aber wahrscheinlich wurde ich geil, weil ich wusste, dass sie es waren. Ein Teil von mir fühlte sich an, als würde ich zu weit gehen… Ich hätte nie erwartet, dass ich mich vor gestern Emilys Söhnen offenbaren würde… aber hier ließ ich sie meine intimsten Teile deutlich sehen.
Ich rutschte wieder hoch und hörte sofort die Kinder aufgeregt reden. Hast du ihre Schamlippen gesehen? Verdammt, ich würde sie gerne lecken Ich mache so viel mehr als nur sie zu lecken Ich habe meine Haare mit Shampoo eingeseift, weil sie mich optisch abgesetzt haben. In einer Minute wird es wieder herunterrutschen … Ich wünschte, wir könnten ein Foto machen Ein Video wäre toll Schau dir an, wie hart deine Nippel sind Ich scrollte nach unten, um meine Haare auszuspülen, und natürlich holte ich meine Muschi wieder aus dem Wasser. Als ich das Shampoo durch mein Haar rieb, war alles, woran ich denken konnte, seine Augen, die auf meine Schamlippen gerichtet waren. Ich hatte weder die Absicht noch das Interesse, sie zu ficken… aber zu wissen, dass sie mich ficken wollten und ihr Bestes taten, um mich nackt zu sehen… und ich bin mir sicher, dass wir uns einen runterholen, wenn wir nur daran denken… sie machten mich alle an und brachte mich dazu, ihnen mehr zu zeigen.
Ich rutschte wieder nach oben und sie sagten kein Wort… aber ich konnte ihr schweres Atmen hören und ich konnte sehen, wie ihre Augen wieder auf meine Brüste gerichtet waren. Ich würde alles tun, um sie zu ficken Ich konnte ihr Muschiloch sehen … das ist großartig. Ich schäumte mein Haar mit Spülung ein und ließ die Seife dann über meinen Körper laufen. Meine Klitoris fing an zu pochen, weil ich wieder so geil war, aber ich wusste, dass ich die Dinge schnell beenden musste, und ich hoffe, ich ficke heute Bruces Freund Scott. Ich glitt nach unten, um meinen Kopf ein letztes Mal zu senken, um die Spülung abzuspülen, und brachte meine Fotze dabei absichtlich näher an die Löcher heran. Als ich damit fertig war, die Spülung abzuspülen, schaute ich nach unten und sah, dass ihre Augen auf meinen Hintern gerichtet waren … also rieb ich den oberen Teil meiner Waden mit Seife ein und ließ sie ihren letzten Anblick genießen.
Natürlich musste ich für Scott sicherstellen, dass meine Muschi sauber war, also benutzte ich meine rechte Hand, um meine Muschi mit Seife einzureiben, und brachte dann etwas Wasser, um sie abzuspülen. Ich konnte nicht anders, als ihm wieder in die Augen zu sehen, als ich mit meinen Fingern an meinem Schlitz auf und ab glitt, nach oben wischte und ihn ein wenig öffnete, bevor ich mit dem Abfluss begann. Ich kann nicht glauben, wie nah deine Muschi an meinem Gesicht ist Ich kann den ganzen Tag auf deine Muschi starren. Ich stand auf und fing an, mich abzutrocknen und versuchte, mich zu beruhigen, nachdem ich so nervös geworden war … Ich dachte tatsächlich daran, für sie zu masturbieren, aber ich fühlte, dass es eine Grenze überschritten hatte (als ob ich es noch nie getan hätte). Außerdem wollte ich Emily nicht warten lassen. Ich föhnte meine Haare so schnell ich konnte, während sie alle nackt dastanden… wo sie mich abwechselnd mal wieder ausspionieren mussten. Ich konnte sie über den Fön nicht hören, aber ich konnte ein Auge in dem Loch sehen, dann bewegte es sich und wiederholte es, um ein anderes Auge zu ersetzen. Es war schön, dass Männer meinen Körper so sehr schätzten, und es war schmeichelhaft zu wissen, dass sie mich so attraktiv fanden … und ehrlich gesagt war es eine Ego-Explosion und Erregung … aber es war an der Zeit, dass die Show endete, weil ich zog sich an und ging zu Emily.
Emily trank eine Tasse Kaffee, als ich hereinkam, und sie sah fantastisch aus Es ist ein sexy Kleid mit viel Dekolleté und man kann sagen, dass man einige Zeit mit ihrem Make-up verbringt. Hey Schatz, sagte ich, du siehst so schön aus Er sah ein wenig verlegen aus und sagte: Danke … und danke für letzte Nacht, ich war den ganzen Morgen geil, wenn ich daran dachte Ich lächelte ihn an und sagte: Ich kann es kaum erwarten, dass er uns das nächste Mal beide ficken kann … er hat einen schönen Schwanz. Emily lächelte ebenfalls und sagte: Sie tut es, ich freue mich darauf, dich von ihr ficken zu sehen … sie hat mir Nachrichten geschickt, um mich wissen zu lassen, wie viel Spaß sie hatte. Schön zu hören, dass es allen gut geht. Ich wusste, Emily würde es tun, daran hatte ich keinen Zweifel … wir hatten beide genug sexuelle Abenteuer, um zu wissen, dass sie nicht von mir bedroht werden würde.
Ich habe eine Idee, sagte ich, als ich mein Handy herausholte und die Kamera einschaltete … Lass uns unsere Brüste aufblitzen lassen und sie schicken. Emily sagte Ja mit einem glücklichen Ausdruck auf ihrem Gesicht. Ich stellte das Telefon auf den Tresen und machte es bereit, mit dem Timer zu arbeiten. Emily schaute nach, um sich zu vergewissern, dass die Kinder in ihren Zimmern waren, und sagte dann: Alles in Ordnung, ist es fertig? sagte. Ich zog mein Top hoch, drückte meine Brüste heraus und Emily folgte meinem Anzug, als ich den Timer startete. Wir haben ein paar Fotos gemacht und geprüft, welches am besten zu posten ist. Ich muss zugeben, wir sahen auf diesen Fotos so sexy aus Ich beschloss, alle drei an Emily zu schicken, damit sie entscheiden konnte, welche sie Bruce schicken sollte. Währenddessen schrieb ich Scott eine SMS und fragte, wann er für Gesellschaft zur Verfügung stehen würde. Er antwortete schnell und sagte: Ich habe immer um 5 Uhr morgens frei.
Ich beschloss, eine Pause zu machen, also schrieb ich eine SMS: Ich werde nur diese Woche in der Stadt sein und nach jemandem suchen, mit dem ich gelegentlich abhängen kann, während ich hier bin. Ich möchte nicht unhöflich sein, oder ich Ich war zu unverblümt, aber als ich Bruce und Emily fragte, wer interessiert sein könnte, schlugen sie dich vor. Also, solange wir uns einig sind (was du sicher tun wirst), möchte ich heute ficken. Wenn das zu viel ist oder wenn es so ist stört Sie, lassen Sie es mich jetzt wissen, damit wir uns nicht die Zeit vergeuden. Ich dachte, ich könnte ihn erschrecken, wenn ich so weit gehe, aber ehrlich gesagt wollte ich keine Zeit damit verschwenden, den falschen Baum anzubellen. Ich schätze deine Ehrlichkeit und ich denke, wir sind auf derselben Seite ;), antwortete Scott. Das war alles, was ich hören musste, als ich Emily wissen ließ, dass ich bereit war, wann immer sie bereit war.
Emily erzählte mir Bruces Wer hat das Bild von dir gemacht? er zeigte seine Antwort. Es war auf einem Timer, niemand hat es genommen, hah, hatte Emily geantwortet. Bruce antwortete: Oh, lol. Ich habe eine Minute rumgehangen. Ihr seid so heiß Keine Bilder mehr. Vielleicht später, sagte Emily. Ich nehme Diana gleich mit zu einem Treffen mit Scott. Bruce schrieb: Zuerst dachte ich, er wäre da und hätte das Foto gemacht. Er ist immerhin ein erfolgreicher Fotograf, lol. Emily sagte: Möchtest du, dass er unsere Fotos für dich macht? Sie hat geantwortet. Danach kam keine weitere Antwort, aber als ich ihm das Telefon zurückgab, klingelte das Telefon. Emily antwortete über den Lautsprecher und sagte Hey Schatz und Bruces Stimme sagte: Hey sexy … also dachte ich über die Fotoidee nach … und die Eröffnung unserer Beziehung … und vielleicht wäre es nett für Scott machen Sie ein Foto. ein Schritt in die richtige Richtung. Emily klingt lustig, oder? Bruce fügte hinzu, aber lass uns das heute nicht tun … ich bin mir nicht sicher, ob ich bereit bin. Emily fügte hinzu: Ich verstehe und ich weiß es nicht. Ich will Sie nicht drängen, aber wenn ich sie mit Diana kriege … unsere Zeit ist begrenzt. Ich muss die nächsten paar Morgen arbeiten. Bruce schwieg eine Minute und sagte schließlich: Lass mich mit Scott reden, lass mich sehen, ob wir etwas tun können. Emily sagte zu Bruce: Muss ich nicht Ich möchte dich hetzen, also wann immer du bereit bist … zumindest wissen wir, dass Scott es nicht jedem erzählen wird … und das sind nur Bilder. Bruce sagte: Stimmt, obwohl ich lieber dabei wäre … Ich rufe ihn jetzt an und dann muss ich wieder an die Arbeit. Ich liebe dich, sagte Emily begeistert, Ich liebe dich auch, Baby
Ich sah Emily an und sagte: Glaubst du, Bruce wird dafür bereit sein? Ich sagte. Ich bezweifle es … aber es wäre heiß. Ich mag Scott schon eine Weile, sagte Emily. Ich lächelte und sagte: Deshalb siehst du heute so sexy aus. Emily lächelte mich schüchtern an und sagte: Vielleicht. Er schlug vor, wir sollten gehen, also ließ ich ihn wissen, wann er bereit war, ich war bereit. Er ging in Craigs Zimmer, um ihn wissen zu lassen, dass wir gingen und dass wir unterwegs waren. Als wir ins Auto stiegen, sagte er mir sie haben Pornos geschaut, als ich eingestiegen bin und kicherte. Die Kinder werden sich fragen, sagte ich, als wir aus der Einfahrt kamen. Auf dem Weg zu Scotts Haus fühlte ich diese vertraute Wärme in meiner Muschi … die Wärme, eine Schlampe zu sein … und ich wusste, dass ich zu einem Mann ging, den ich noch nie getroffen hatte, und ich wartete total darauf, ihn zu lassen benutze meins. der körper war schlampig… und ich fühle mich gerne wie eine schlampe.
Hast du nie daran gedacht, dich rauszuschleichen und Scott zu vögeln? Ich fragte. Er lächelte, als er fuhr und sagte: Natürlich habe ich darüber nachgedacht … ich habe mit vielen der Jungs darüber nachgedacht … aber ich war immer besorgt, dass Bruce es herausfinden und ihn verletzen würde … ich liebe ihn… Ich vermisse es einfach, von anderen Typen gefickt zu werden. Ich verstand das vollkommen, ich hätte mir nicht vorstellen können, für den Rest meines Lebens mit einer Person zusammen zu sein… es liegt nicht in meiner Natur und ich wusste, dass es auch nicht in Emilys Natur lag. Also… warst du mit niemand anderem als Bruce zusammen, seit du geheiratet hast? fragte ich… Emily zögerte ein wenig und sagte: Ich habe mit niemandem darüber gesprochen, aber du bist jemand, dem ich vertraue, ein Geheimnis zu bewahren… Du kleine Schlampe, sagte ich scherzhaft. Emily lachte und sagte: Es war nicht zu viel … nur zufällige Typen hier und da. Ich stelle sicher, dass uns niemand kennt, ich gebe einen falschen Namen an und ich mache das immer einmal für jeden Typen … nein. Wiederholungen, kein Kontakt … einmal und fertig. Ich muss zugeben, das war eine gute Strategie. Zumindest dachte er darüber nach. Ich habe es satt, mich schlecht zu fühlen und herumzuschleichen, also hoffentlich funktioniert das und wir können eine offenere Beziehung haben, fügte er hinzu. .
Ich hoffe, es funktioniert für dich und du bekommst so viel Schwanz, wie du ertragen kannst, sagte ich mit einem Lächeln. Emily lachte und sagte: Danke, ich bin dankbar … Ich weiß, ich meinte es als Witz, aber um ehrlich zu sein, ich hoffe, sie bekommt so viel Schwanz, wie sie will. Emily, erinnerst du dich an den Augenbinde-Trick? Emily fing an zu lachen und sagte: Das habe ich vergessen … Wie oft haben wir das schon gemacht? sagte. Einmal ließ ich dich meinen Freund mit verbundenen Augen ficken und er dachte, ich wäre es … ein anderes Mal wollte ein Typ, dass du dich schuldig fühlst, weil du ihn gefickt hast, aber du wolltest nicht … also habe ich ihm und mir die Augen verbunden hat ihn gefickt, während er dachte, du wärst es . Das stimmt Der Typ war so nervig Nochmals vielen Dank dafür, sagte Emily. Ich kicherte und sagte: Das war mir egal, es hat Spaß gemacht … naja … wie wäre es, wenn wir das Scott antun würden? Ich sagte.
Emily lächelte und sagte: Wirklich? … denkst du, es wird funktionieren? sagte. Ich lächelte und sagte: Er ist noch nie gescheitert … du kannst Scott heute ficken und wir werden die einzigen sein, die es wissen. Emily lächelte mich an und sagte: Das ist verlockend … aber es ist wahrscheinlich keine gute Idee … wenn sie es herausfindet, riskiere ich es, es Bruce zu erzählen. Ich verstehe, ich werde dich nicht unter Druck setzen … aber wenn du deine Meinung änderst, werde ich es akzeptieren, sagte ich. Das werde ich mir merken, sagte Emily mit einem Grinsen… und wir haben es fast geschafft, ihr Haus ist gleich um die Ecke… Es erinnerte mich daran, was für ein schönes Haus Scott hatte. Ich weiß nicht, was ich erwartet hatte, aber es war klar, dass Scott viel erfolgreicher war, als ich dachte. Nachdem wir beide in letzter Minute unser Make-up und unsere Haare überprüft hatten, gingen wir zur Tür.
Als wir gingen, stieg Scott aus und ich bin wieder einmal beeindruckt, dass er viel heißer ist als online. Er war groß, gut gekleidet und sah sehr fit aus … Ich konnte sehen, warum Emily ihn mochte. Emily umarmte ihn und sagte: Es ist großartig, dich zu sehen … das ist meine Freundin Diana, ich denke, du wirst die Gesellschaft des anderen genießen, sagte Scott, streckte seine Hand aus und sagte: Es ist schön, dich kennenzulernen von Angesicht zu Angesicht… du bist sogar noch schöner, als ich erwartet hatte… es gibt, also sollte ich nicht weniger erwarten. Sie hatte einen Akzent, den ich nicht richtig ausdrücken konnte, aber dadurch sah sie noch heißer aus … und sie wusste offensichtlich, wie man flirtet. Kommen Sie rein, kann ich Ihnen etwas zu trinken bringen? Emily lachte und sagte: Es ist ein bisschen früh für Alkohol, Scott, und Scott antwortete: Unsinn, es ist nie zu früh für einen Drink mit guten Freunden. Wie sieht es mit den Schüssen aus? Ich sagte. Und Scott lächelte und sagte: Das ist der Geist, ich mag deinen Stil. Ich werde gehen und uns verkuppeln … Hat Bruce gesagt, dass er nach mir sucht?
Emily sagte schüchtern: Sie hat mir gesagt, sie würde mit dir reden … was hat sie gesagt? Scott füllte das Filmmaterial aus, gab Emily eines und sagte: Er hat mir gesagt, dass Sie zwei wunderschöne Damen daran interessiert sind, heute erotische Fotos zu machen … ist das wahr? Ich sah Emily mit einem breiten Lächeln an und Emily sagte: … ja, das stimmt… Ich dachte nicht, dass Bruce mich wirklich willkommen heißen würde, wenn ich nackt vor dir posiere… Ich war ein bisschen überrascht… . aber ja, Nacktfotos von Diana und mir zusammen. Wir haben über unser Shooting gesprochen und vorgeschlagen, dass du sie machst, aber ich dachte, er wäre noch nicht bereit dafür … Gut, dass er bereit ist. Scott machte auch ein Foto von mir und ich ließ ihn wissen, dass wir uns sehr auf das Fotoshooting freuten. Scott zwinkerte mir zu und sagte: Ich freue mich auch darauf. Emily sagte: Ich bin ein bisschen nervös, aber super aufgeregt wegen allem … Ich kann nicht glauben, dass ich vor dir nackt sein werde, aber es klingt lustig … und die Drinks werden helfen. Nerven. Scott sagte: Ich bin auch ein bisschen nervös, also lasst uns diesen Schuss von schönen Frauen machen. Wir schossen alle und fingen dann an, einen weiteren einzuschenken.
Wo machen wir die Bilder? und Scott antwortete: Ich habe oben ein Studio, aber wenn es einen Ort gibt, an dem Sie speziell fotografieren möchten, kann ich Fotos machen, wo immer Sie wollen. Emily meldete sich zu Wort und sagte: Du bist ein Profi, also lassen wir dich die Führung übernehmen… Scott: Nun, lass uns die Getränke die Treppe hoch holen und langsam im Studio anfangen… bist du bereit, meine Damen? . Emily lächelte mich an und schoss dann, und ich tat dasselbe. Scott, mit Ausnahme von uns beiden, streckte die Hand aus, um uns hochzuziehen, und führte uns die Treppe zu seinem Studio hinauf. Ich war wirklich beeindruckt von seiner Einrichtung Er fing an, verschiedene Lichter im Raum anzuschalten und schlug vor, mit einem weißen Hintergrund zu beginnen.
Scott schaltete etwas Musik ein und drehte sich zu uns um und sagte: Zieh dich aus, aber lass deinen BH und dein Höschen auf den ersten Bildern an. Ich sah Emily an, die mich nervös ansah und sagte: Lass uns noch eine Aufnahme machen, dann ziehen wir uns aus. Ohne ein Wort fing Scott an, weitere Shots einzuschenken und reichte sie uns. Wir hoben sie schnell auf und sie fing an, einen weiteren einzuschenken … Noch einen oder bist du im Moment okay? fragte. Ich zwinkerte Scott zu und sagte: Ich hole noch eine … Emily? Ich sagte. Natürlich… ich werde betrunken sein, aber ich muss mich nüchtern machen, bevor ich gehe, sagte Emily. Wenn Sie bereit sind, gehen Sie ans Set und ich mache Fotos von Ihnen wunderschönen Damen, die sich gegenseitig bis auf BH und Höschen ausziehen, sagte Scott. Emily sah mich an und sagte: Bist du bereit? fragte er… Ich zwinkerte ihm zu und sagte: Ich bin bereit, lass es uns tun.
Wir gingen zum Set mit dem weißen Hintergrund und Scott sagte: Diana, mach schon und zieh Emilys Kleid aus … Ich fing an, ihre Arme aus ihrem Kleid zu ziehen und ließ sie dann zu Boden fallen … sie biss sich auf die Lippe, als sie mich ansah, und fing an, auf die Kamera zu tippen, als Scott um uns herumging. Emily stand nur in ihrem BH und Höschen da und Scott sagte: Schöne Emily, du siehst toll aus … jetzt Emily, zieh Diana aus. Diana zog mein Oberteil aus und fing an, mich zu küssen, als ich meine Hose auszog. Scott ging auf die Nahaufnahmen zu, während Emily meine Hose herunterließ … also waren wir jetzt beide in unseren BHs und Höschen und wir posierten zusammen, während Scott weiter unsere Fotos machte. Bist du bereit, dass wir unsere BHs ausziehen? fragte ich … Scott sagte: Ich bin bereit, wenn du bereit bist … zieh dich in deinem eigenen Tempo aus, ich mache weiter Fotos.
Emily sagte: Wenn wir unsere BHs ausziehen, musst du dein Shirt ausziehen … okay? sagte. Scott sagte: Fühlst du dich dadurch wohler? fragte. Emily sagte: Ich würde mich nicht so bloßgestellt fühlen, wenn du dich auch ausziehen würdest … Ich denke, das ist fair, oder? Scott sagte: Ich ziehe es jetzt aus, wenn es für Sie bequemer ist … Ich sprach und Scott, warum lassen Sie Emily nicht Ihr Hemd ausziehen … wir haben uns gegenseitig gemacht. Scott sah Emily an und sagte: Ist es das, was du willst? Sie respektierte ihn, als er jeden Knopf aufknöpfte und sagte: Wir kennen uns seit so vielen Jahren … also ist es ein bisschen komisch, sich vor dir anzuziehen … aber es macht mich auch wirklich an. Er knöpfte den letzten Knopf auf und zog sein Hemd herunter, und der Mann war in erschreckend guter Verfassung. Er sah auf ihre Brust, als er mit seinen Händen über ihre strich. Ehrlich gesagt, ich fand dich immer unglaublich sexy, also macht mich das auch an … Ich hoffe, es ist okay, sagte sie. Emily lächelte und sagte: Ich wäre enttäuscht, wenn du dich nicht verlieben würdest … Ich bin immer noch überrascht, dass Bruce damit kein Problem hatte, aber ich bin wirklich froh, dass er es getan hat … Ich kann es kaum erwarten, es dir zu zeigen. und die Kamera ist alles.
Bruce, warum ziehst du nicht deinen BH für ihn aus… magst du Emily? Ich sagte. Er sah ihr in die Augen und sagte: Das würde mir gefallen… Stört es dich, Scott? Er schaute auf ihre Brust und sagte: Ich werde froh sein, als er herumgriff, um sich abzuschnallen. Er sah ihr weiterhin in die Augen und sagte: Sag mir, dass du meine Brüste sehen willst. Als Scott sagte: Yeah … ich will deine Brüste sehen, sah er ihnen in die Augen und sie waren jetzt miteinander verbunden. Sie ließ den Verschluss los und Emily trat einen Schritt zurück und entfernte den BH von ihrem Körper. Scott machte Bilder von ihren Nippeln, an die er sicher schon oft gedacht hat, und dann hob er seine Kamera und fing an, Fotos von ihr zu machen.
Ich zog mich zurück und verstand alles … Ich wusste, dass du sie ficken wolltest und ich war mir sicher, dass sie sie auch ficken wollte … und ich war wirklich gespannt, was passieren könnte, wie weit die Dinge gehen würden. Scott sah mich an und sagte: Warum gesellst du dich nicht wieder zu ihm auf den Fotos … hast du kein Problem damit, deinen BH auszuziehen? sagte. Ich kicherte und sagte: Ich gehöre dir, um ihn zu benutzen, wie du willst, und zwinkerte ihm spielerisch zu. Er lächelte mich an und half mir, meinen BH auszuziehen. Emily, immer noch oben ohne in ihrem Höschen, ging hinüber, um sich einen weiteren Schuss zu holen. Ich wusste, dass ich die Auswirkungen der Impfstoffe bereits spürte und ich hatte eine höhere Toleranz als Emily … also war ich ein wenig besorgt, aber ich wusste, dass sie ein großes Mädchen war und mit sich selbst fertig wurde. Scott sah mir in die Augen, als er meine Brüste massierte und dann anfing, Fotos von mir zu machen. Als er näher kam, machte ich ein ernstes Gesicht und sagte: Du weißt, dass du mich heute ficken wirst, oder? leidenschaftlicher Kuss.
Emily ging zurück und kam hinter mich, als sie meinen Nacken küsste und meine Brüste rieb. Scott zog sich zurück und hob seine Kamera, als ich meine rechte Hand in mein Höschen schob und mich sanft rieb. Scott machte ein paar Fotos und schlug dann vor, dass wir uns bewegen sollten, und half uns, uns dort niederzulassen, wo wir anhalten mussten. Ich hielt Emilys Brüste, als Scott meine Hände hielt, und dann legte sie sie ein wenig tiefer, um ihre Brüste mehr zu zeigen, und ich bemerkte, wie sie sanft ihre Brustwarzen rieb, als sie ihre Hände nahm. Emily sagte nichts, sie biss sich nur spielerisch auf die Lippe … es war ein Zeichen dafür, dass sie geil war … also wusste ich, dass sie es auch bemerkte. Scott hob seine Kamera und fing an zu fotografieren, als sie sagte: Emily, leg deine Hände unter dein Höschen, wie Diana es getan hat.
Ich fing an, seinen Hals zu küssen, als er in unseren vorherigen Positionen bei mir war, und flüsterte ihm ins Ohr: Er will sehen, wie du mit deiner Fotze spielst. Sie stöhnte, als sie ihre Hand in ihr Höschen gleiten ließ und anfing, es zu reiben … aber es war kein spielerisches Reiben, sie war eindeutig geil und die Art, wie sie ihre Fotze rieb, zeigte es deutlich. Der Alkohol forderte seinen Tribut, und sie fing an, sich nach vorne zu beugen, um sich aufzusetzen, und ich hockte mich neben sie, während sie weiter unter ihrem Höschen herumspielte. Als Scott immer näher kam, entging ihm nichts, er machte Fotos, bis er die Kamera zwischen seinen gespreizten Beinen hielt, um Nahaufnahmen seiner kaum bedeckten Fotze zu machen … beobachtete aufmerksam, wie er sich rieb. Ich bin gleich zurück, sagte Scott, als er aufstand und wegging.
Ich küsste Emily und fragte sie: Wirst du dich von ihr ficken lassen? Ich fragte. Emily stöhnte und antwortete: Ich sollte nicht … aber ich möchte … aber ich kann nicht … nicht, es sei denn, Bruce sagt okay. Ich kicherte und sagte naja, dann kannst du ihm dabei zusehen, wie er mich fickt. Emily lächelte, als Scott mit den seltsam geformten Kissen in den Raum zurückkam, sie hinter uns legte und sagte: Damit es etwas gibt, auf das Sie sich stützen und auf dem Sie sitzen können. Ich bewegte mich auf ihre Seite, als Emily ein langes Kissen hinter uns zog, sodass wir von unseren Bäuchen nach oben gestützt wurden, was es unserer unteren Hälfte ermöglichte, immer noch offen zu bleiben. Ich bemerkte, dass Scott wie eine gute Erektion aussah, als wir herumgingen, um mehr Fotos zu machen … Ich sah Emily an und sagte: Ich denke, es ist fair für Scott, seine Hose auszuziehen, bevor wir unsere Höschen ausziehen. Emily sah Scott an und beugte sich dann über ihren Schritt und sagte: Scott, ich werde nicht lügen … Ich möchte wirklich deinen Schwanz sehen … und ich würde gerne sehen, wie deine Diana ihn fickt … wenn es ok ist.
Scott sagte kein Wort, öffnete nur seine Hose und begann sie langsam auszuziehen. Er trug ein enges schwarzes Höschen, das die Umrisse eines beeindruckend großen Schwanzes zeigte, der kaum unter Kontrolle zu sein schien. Emily war darauf konzentriert, als sie anfing, ihre Hand wieder über ihr Höschen zu reiben … und ich beschloss, dasselbe zu tun. Scott ging herum und machte Fotos, und ich glaube, ich habe die Aussicht insgesamt genossen. Ich hätte das wahrscheinlich nicht vor dir tun sollen … ich glaube, der Alkohol hat mich getroffen … bitte erzähl Bruce nichts davon, sagte Emily, während sie sich weiter rieb. Keine Sorge, ich will ihn nicht verärgern, sagte Scott, als er näher zwischen ihre Beine trat und weiter fotografierte. Emily sah ihn an und sagte: Bist du bereit, dass wir unser Höschen ausziehen? fragte sie… Ja bitte, ich bin bereit, sagte Scott. Emily würdest du sie mir abnehmen? sagte. Ich fing an, mich mehr zu reiben, während ich beobachtete, wie sich alles entfaltete, als Scott seine Kamera ablegte und mit beiden Händen um seine Taille griff und den oberen Teil seines Höschens ergriff, Emily ihre Beine umklammerte und ihren Hintern anhob, damit er sie herunterziehen konnte.
Sobald das Höschen ausgezogen war, spreizte Emily ihre Beine wieder und fragte Scott: Glaubst du, ich habe eine schöne Fotze? fragte. Du bist so beeindruckend… Ich bin eifersüchtig auf Bruce, er ist ein unglaublich glücklicher Mann, antwortete Scott, offensichtlich ehrfürchtig, als er nicht aufhören konnte, vor sich hin zu sehen. Sie hat nicht gelogen, sie hatte immer eine schöne Fotze, die Landebahn war an ihren Lippen … Ich kam zwischen ihre Beine, um ihre Fotze zu lecken, und Scott sprang auf, um noch einmal ein Foto zu machen. Er kam sogar nahe, um meine Zunge zu fangen, als ich Emilys offene Fotze erkundete und ich bemerkte, wie ihr Schwanz oben aus ihrer Unterhose hervorschaute.
Ich streckte die Hand aus und rieb seinen Schwanz durch sein Höschen, während er neben uns auf den Knien lag. Ich sah Scott in die Augen und sagte: Wir sollten Emily einen Blick auf seinen Schwanz werfen lassen … sie sagte, sie wolle ihn sehen, zog die Vorderseite ihres Höschens nach unten, wodurch ihr erigierter Penis nach vorne fiel und flach lag. draußen. Ich sah Emily an und sie erschrak, biss sich auf die Lippe, als sie sie nackt vor sich anstarrte. Ich packte seine Erektion und sagte: Wow, Scott … du hast einen sehr beeindruckenden Schwanz sagte ich … und bevor ich ein Wort sagen konnte, bückte ich mich und nahm es in meinen Mund … ich wollte ihn nicht ejakulieren, ich tat es nicht lange, da ich sicher war, dass er übermäßig aufgeregt war wie auch immer … gerade genug, um ihm einen Vorgeschmack zu geben.
Dann sah ich ihn an, schüttelte ihn ein paar Mal und sagte: Wie möchten Sie uns als Nächstes posieren? Scott lächelte und sagte: Ich denke, jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um die Sets zu wechseln … Welches Set möchtest du als nächstes machen? Ich half Emily aufzustehen, während ich mich im Raum umsah … es gab viele kleine Sets in diesem großen Raum … Ozean-Sets, Bar-Sets, Wildlife-Sets, ein Sofa … sogar eine Ladenfront … aber dann Emily ‚ Ich habe gesehen, was ich dachte, du würdest dich entscheiden. Emily lächelte breit und kletterte auf das Bett, als sie nackt über etwas stolperte, das wie ihr Schlafzimmerset aussah. Scott sah mich an und sagte: Ich glaube, er hat seine Wahl getroffen. Ich schaute auf seinen Schwanz, hielt ihn leicht und sagte: Ich warte darauf, in diesem Bett gefickt zu werden. … Scott bückte sich und küsste mich und sagte mit einem selbstgefälligen Grinsen: Ich hoffe, ich werde dich in diesem Bett ficken .
Wir gingen zum Bett, Emily drehte sich um und sagte: Ich kann nicht glauben, dass wir nackt sind … aber das macht so viel Spaß. Als ich mich zu Emily ins Bett gesellte und wieder anfing, sie zu küssen, fing Scott an, das Licht am Set anzuschalten. Er fing an, mich leidenschaftlich zu küssen, als er seine Hände unter mein Höschen legte und mich fingerte. Du genießt es, Scott deine Fotze zu zeigen, nicht wahr?, flüsterte ich ihm zu… was ihn laut aufstöhnen ließ. Scott näherte sich mit der Kamera und ich schlug weitere Soloaufnahmen von Emily vor. Emily schenkte mir ein verschmitztes Grinsen, als ich Scott sagte: Beweg sie so, wie sie posieren soll. Scott setzte sich neben das Bett und sagte: Lass es uns im Liegen neben dir machen. Auf der Seite liegend streckte Emily ihre Beine hinter ihm aus und sagte: Ist das so? fragte. Scott stand auf und hob ein Bein mit geradem Knie an, dann beugte er das andere Knie nach unten, während er auf dem Bett lag. So … damit wir deine hübsche kleine Muschi sehen können, sagte sie, und dann ließ sie ihre Hände von ihrem Knie zu ihrem Oberschenkel gleiten und schob ihre Beine ein wenig weiter, um sie zu öffnen. Ich glaube, sie wollte nur testen, ob er etwas sagen würde… aber sie schwieg, als sie um das Bett herumging, den Arm bewegte, der sie nicht stützte, und ihn unter ihre Brüste senkte. Sein Schwanz baumelte nahe an Emilys Gesicht und seine Augen waren auf sie gerichtet, als er jede Brust über seinen Arm hob. Er sagte immer noch nichts, als er kurz ihre Brustwarze fühlte, bevor er seine Kamera aufhob.
Hey ging um sie herum und machte Fotos und dann hatte sie eine Fotzenzeit … Emily bemerkte dies und fing wieder an, sich zu reiben. Scott legte die Kamera weg und ging auf die Knie zum Bett. Ich möchte sicher sein, was passieren wird, aber ich war wirklich aufgeregt, es herauszufinden. Scott sagte: Lass uns so für dich posieren und griff nach ihren Hüften und zog ihren Unterkörper zu sich … und drehte sie so, dass sie mit dem Gesicht nach unten lag … und zog sie in eine Hündchenstellung … tat es aber nicht ziehe sie von ihrer Taille hoch… Er legte eine Hand auf seinen unteren Rücken und die andere zwischen seine Beine und hob sie hoch, während er seine offene Spalte rieb. Dann ging er herum und sagte zu ihr: Lege deine Hände so auf deine Brüste, als sie ihre Hände unter sie schob und ihre Brust umfasste.
Mir war klar, dass er sah, wie weit er gehen konnte, bevor ich ihn aufhielt, aber er tat es nie. Sie nahm ihre Kamera und machte Nahaufnahmen ihrer klaffenden Fotze von hinten zusammen mit ihrem freigelegten Anus. Sie legte die Kamera weg und platzierte ihre Hände auf beiden Seiten ihres Oberschenkels in der Nähe ihrer Hüften und breitete sie aus, um ihre Fotze weiter zu öffnen … sie tat das nicht für die Fotos, sie wollte nur mehr darin sehen, wann Emily streckte die Hand aus und fing an, ihre Klitoris vor ihrem Gesicht zu reiben. Er fing an, seinen Schwanz zu reiben, während Scott zusah, wie er anfing, mit seinen Fingern über seine Fotze zu streichen … und es machte mich noch mehr ficken wollen. Ich stand auf dem Bett auf und fing an, ihre Fotze von hinten zu lecken, Scott stand auf und stellte sich hinter mich. Ich fühlte, wie er mein Höschen herunterzog und dann meine Fotze mit seinem Schwanz rieb … und ich wusste, was als nächstes kam.
Ich fühlte, wie es langsam in mich hineinkroch, bis ich ganz drin war. Ich kam zurück, um meinen Kitzler zu reiben, während Emily sich umdrehte, um zuzusehen. Scott drang langsam in mich ein und drückte hart, als ich den Boden erreichte, und es war ein unglaubliches Gefühl. Emily lächelte mich an und sagte: Du hast so viel Glück … ich wünschte, ich könnte sie ficken, spreizte ihre Beine weit, damit Scott ihre Fotze sehen konnte, während sie mich fickte. Ich wollte die Dinge noch nicht beenden und ich wusste, dass es vorbei wäre, wenn er seine Ladung abblasen würde … Ich hielt ihn auf und kroch neben Emily auf das Bett und spreizte meine Beine, um meine Fotze genau wie sie zu zeigen. … Scott nahm seine Kamera und fing an, Fotos von uns beiden zu machen. Ich küsste Emily und willst du dich von ihr ficken lassen? flüsterte ich … er sah mich mit glasigen Augen an und sagte: Glaubst du, Bruce wäre bereit dafür? er sagte… ich sagte ihm ich kann fragen für dich, wenn du willst … er schaute nach unten und sah Scott sein Bein reiben, während er seinen Schwanz rieb, sah mich an und sagte ja, bitte.
Ich stand auf, um mein Handy zu holen und fragte ihn nach seiner Nummer … und Scott fragte, was es sei, ich bemerkte, dass er seine Fotze rieb. Emily streckte die Hand aus, griff nach ihrem Schwanz und tätschelte ihn, als sie sagte: Sie wird Bruce fragen, ob es in Ordnung ist, wenn du mich fickst … Ich will dich jetzt wirklich. Denkst du, du wärst gut dafür geeignet?, fragte Scott. Scott sah nervös aus und stand auf und sagte: Ich muss dir etwas sagen… Bruce sagte vorhin, dass du erotische Bilder wolltest und als ich ihn fragte, was er vorhabe… Unterwäsche, aber vorerst nicht mehr. Emily sah schockiert aus und sagte: Was? War sie beleidigt, weil ich nackt war? Scott sah verlegen aus und sagte: Ich habe nie geplant, dass so etwas passiert … du sagtest, du erwartest Nacktbilder und ich wollte nicht meine einzige Chance ruinieren, dich nackt zu sehen.
Emily sagte: Oh mein Gott, das kannst du Bruce nicht sagen Darauf antwortete Scott sofort: Ich sage es ihm nicht, er bringt mich um Ich möchte ihn auch nicht als Freund verlieren … also versprechen wir alle, nichts zu sagen? Ich sprach und sagte: Ich verspreche, niemandem ein Wort darüber zu sagen, der nicht in diesem Raum ist. Emily sagte: Ich weiß, dass Diana nichts sagen wird… Scott, du musst schwören, dass du niemandem davon erzählen wirst… niemals… okay? Emily was ist mit den Bildern? Fragt Scott und verspricht es wird keine Seelen geben. Scott sagte, er würde nur das upgraden, was in unserer Unterwäsche ist, und die digitale Karte würde in einem Safe eingeschlossen sein. Emily Wirst du sie nicht löschen? fragte. Und Scott antwortete: Möchtest du die Fotos nicht sehen, bevor sie weg sind? Niemand kann sie sehen, sobald sie im Tresor sind … Ich bin der einzige, der ihn öffnen kann.
Scott sagte später: Es tut mir leid … ich habe die Dinge zu weit gehen lassen und dein Vertrauen missbraucht … und ich hoffe, du vergibst mir irgendwann … ich war auch immer beeindruckt von dir … und Ehrlich gesagt würde ich dich gerne ficken, wenn ich dachte, es würde nichts ändern … aber das will ich nicht. Bei deinem Besuch passieren seltsame Dinge, oder wartest du nur darauf, mich zu ficken? Nochmal, was wird dich schließlich erwischen?, wird sich öffnen… Ich liebe Bruce und ich will nicht, dass irgendetwas es ruiniert… aber wenn du lügst, wenn ich deinen Schwanz gerade so hart sehe… oder das wie du meinen Körper ansiehst … ich sagte, ich bin nicht verführt … wer weiß, vielleicht ist Bruce endlich offen, sie baut eine Beziehung auf und du kannst mich vor ihr ficken. Scott: Du bist also nicht sauer? fragte sie … Emily zögerte ein wenig und sagte dann: Es ist schwer, wütend zu sein, wenn ich immer noch ein bisschen betrunken und so geil bin … Die erotischen Momente, die ich seit Jahren habe, aber solange es unter uns ist … und es wird nicht wieder passieren, es sei denn, Bruce macht mit … und es gibt nichts zwischen uns. Versprich, dass du nichts ändern wirst Nicht blinzeln, nicht flirten usw. … du musst dich so verhalten ist nie passiert… verstanden?
Bruce nickte und sagte Ich verstehe und ging dann zu ihm hinüber und begann ihn zu küssen. Er zögerte ein wenig bevor er sie küsste und sie legten sich aufs Bett. Als ich zu ihm ging und mich neben ihn legte, rollte er sie auf seinen Rücken und fing an, ihren Schwanz zu streicheln und sagte: Das ist wahrscheinlich eine einmalige Sache … also hoffe ich, dass es dir gefällt, bevor er herunterkommt und anfängt zu saugen es. sein Schwanz. Emily war schon immer die beste Schwanzlutscherin, die ich je gekannt habe, ich war ehrlich gesagt ein wenig neidisch darauf, wie viel Männer dafür gelobt wurden … und ich hatte keinen Zweifel daran, dass sie alles für Scott riskieren würde. Ich fing an, seine Brust zu reiben und sein Ohr zu küssen, während ich zusah, wie sein Freund den Schwanz seiner Frau lutschte, und sein Stöhnen machte deutlich, wie gut sich das anfühlte.
Emily kam dann zwischen meine Beine und fing an, mich zu essen, aber sie hielt ihren Hintern in die Luft … Sie ließ Scott wissen, dass sie bereit war. Scott stand auf und ich konnte Emily stöhnen hören, die erwartete, was passieren würde. Er rieb seinen Schwanz an ihrer Spalte auf und ab und Emily sagte: Ich bin bereit … fick mich bitte. Scott schob seinen Schwanz mit Leichtigkeit hinein und begann schnell, sie zu ficken. Emily rollte halb mit den Augen und sah mich an und sagte: Sie schlägt mich … Scott schlägt mich … mein Gott während er ihn weiterhin von hinten angreift. Anhand der Plätschergeräusche konnte ich hören, wie nass es war und wusste, dass es kurz vor der Entleerung war. Ich fragte ihn Willst du gleich auf Scotts harten Schwanz ejakulieren? und er sah mich mit einem fast gequälten Gesicht an und sagte: Ich will noch nicht ejakulieren … aber es fühlt sich so an. Gut. Emily sah Scott an und sagte: Warte, warte, warte … ich will noch nicht ejakulieren … Fick Diana für eine Weile, ich brauche eine Minute.
Scott lächelte mich an und ging zwischen meine Beine und fing an, die Innenseite meiner Fotze zu lecken, während er sich an seinem Gesicht rieb. Emily lag neben mir und rieb daran, während Scott meine Fotze mit ihrer Zunge erkundete. Ich kann nicht glauben, dass wir das getan haben … ich kann nicht glauben, dass ich mich von dir ficken ließ, sagte Emily. Scott ging zu Emily und fing an, sie zu essen, zog sie an ihr Gesicht, als sie sich an ihm rieb, und sagte: Magst du es, meinen Scott zu essen? … hast du schon einmal an meine Muschi gedacht. Scott sah auf und sagte: Daran habe ich immer gedacht, als er seine Lippen öffnete und anfing, die Innenseiten zu lecken. Ich sagte zu Scott: Ich möchte, dass du mich hart fickst … als wäre es deine einzige Chance, mich zu ficken. Scott ließ mich nicht im Stich, er setzte sich auf mich, spreizte meine Beine und fing an, in mich einzudringen. Emily fing an, mich zu küssen und sagte dann: Sie ist ein toller Fick, nicht wahr? Sie flüsterte. Ich nickte nur zustimmend und sah nach unten, um zu sehen, wie meine Brüste hüpften. Du wirst von Bruce gefickt, wenn du zurückkommst, flüsterte Emily in mein Ohr… Ich hatte nicht den Mut ihr zu sagen, dass du mich heute früh gefickt hast, aber ich konnte fühlen, wie meine Muschi anschwoll . Es pochte und dann fing es an, spritzende Geräusche zu machen … und ich wusste, dass ich gleich über seinen ganzen Schwanz ejakulieren würde.
Hör nicht auf, ich bin kurz davor zu ejakulieren, schrie ich und drückte meine Knie an meine Brust und er fickte mich schneller als ich es wahrscheinlich jemals zuvor hatte und ich hatte einen intensiven Orgasmus, der mich zum Stöhnen und Zittern brachte. Sie zog seinen Schwanz heraus und streichelte ihn über Emilys Gesicht, zögerte nicht, den Saft meiner Muschi von seinem Schwanz zu saugen. Ich erholte mich immer noch von meinem Orgasmus und hielt die Luft an, als ich zusah, wie Scott anfing, Emilys Mund zu ficken. Er griff mit beiden Händen nach ihrem Kopf, als er sein Gesicht zu seinem Schwanz zog, und starrte sie weiter an, während er sie weiter in den Mund schlug. Ich fand es heiß, also habe ich sie heimlich auf meinem Handy gespeichert … Ich wusste, dass niemand sonst es sehen würde.
Emily zog sich zurück und sagte: Ich bin bereit, Scott … fick mich jetzt … wie du es immer wolltest … so wie ich dich immer wollte. Scott hob sie hoch und stach sie in ihren Schwanz, und Emily sagte: JA Schlag meine verheiratete Muschi, Scott … das ist deine einzige Chance, mich zu benutzen … ist meine Muschi so gut, wie du gehofft hast? Schrei. …ist es aufregend, die Frau deiner Freunde heimlich zu ficken? Scott antwortete nie, legte sie auf den Boden und zog ein Bein hoch, während er ihren Körper anstarrte, während er sie weiter fickte.
Emily sah ihm in die Augen, während sie weiter hart auf ihn einstach und sagte: Oh mein Gott, Scott … du bist tiefer in mir drin, als Bruce es je war … Bruce hätte mich niemals so gut ficken können … Tu es. Magst du es zu wissen, dass du mich besser ficken kannst als mein Mann? Scott atmete schwer, als er sein anderes Bein packte und es hochzog, fast seine Knie in seine Ohren steckte und gegen ihn stieß. Emily keuchte: Wow … Bruce in meiner Fotze. Du berührst Orte, die sie noch nie berührt hat … benutz mich wie eine Schlampe … Ich bin deine Schlampe Scott … im Moment gehöre ich nirgendwo hin außer dir …« Ich hatte aber einen intensiven Orgasmus , hörte, wie Emily mich wieder anmachte.
Emily fing an laut zu stöhnen und ich konnte die vertrauten Wasserspritzer vor ihrem Orgasmus hören. Ich möchte, dass du in mir abspritzt, Scott … Ich möchte spüren, wie du tief in mir abspritzt … Ich werde abspritzen … Ich möchte, dass du mit mir abspritzt … Ich möchte, dass du auf die Frau deines Freundes abspritzt. . Scott begann heftig zu grunzen, als er auf ihre hüpfenden Brüste starrte und sagte: Ich bin kurz davor zu ejakulieren, Emily … ich kann jetzt nicht aufhören. Emily begann laut zu stöhnen, als ihr Gesicht sich verengte und sagte: Ich ejakuliere … ich kann fühlen, wie es in mir ejakuliert Scott fing an, grunzende Geräusche zu machen, als mehrere schwere Ströme Emilys nasse Fotze sprengten.
Sie lagen eine Minute lang da, hielten den Atem an, und ich sagte scherzhaft: Geht es dir gut? … das war wirklich heiß anzusehen Emily lachte und sagte: Mir geht es großartig sagte. Scott lächelte und beugte sich über Emily und gab ihr einen zärtlichen Kuss, bevor er sagte: Danke Leute … das war die beste sexuelle Erfahrung, die ich je hatte … Ich glaube nicht, dass ich jemals zuvor so stark ejakuliert habe. … ich hoffe, du bist auf Geburtenkontrolle. Emily und ich lachten beide, und Emily versicherte ihm, ja, ich bin auf Geburtenkontrolle … du musst dir keine Sorgen machen. Zwischendurch hin und her geschaut uns und sagte: Ich schätze, das kann nicht noch einmal passieren, oder? Ich legte mich auf die andere Seite von Scott. Emily legte sich auf ihre Seite, lächelte ihn an und sagte: Leider nicht … nicht, es sei denn, Bruce stimmt zu eine offene Beziehung wie ich will.
Ich hoffe, er stimmt zu, sagte Scott und rieb unsere Oberschenkel. Wann werden die Fotos fertig sein? … Ich bin sicher, Bruce brennt darauf, sie zu sehen, fragte ich ihn. Ich kann Ihnen heute Abend welche schicken, aber ich werde einige entwickeln, die ich Ihnen morgen Abend bringen kann, sagte Scott. Emily kicherte und sagte: Ich kann nicht glauben, dass das alles plötzlich passiert ist … und Bruce wollte nur ein paar Unterwäschefotos, aber hier werde ich von seinem neuen Freund gefickt, während sein Sperma aus meiner Fotze kommt. Wir lachten alle, als er sagte, er würde aufstehen und schnell duschen.
Ich drehte mich um, um Scott besser sehen zu können, und sagte: Danke dafür … das bedeutet Emily wirklich viel … also ruiniere nicht alles, indem du etwas sagst … okay? Ich verspreche … ich hasse es, wenn es endet, sagte Scott. Ich versicherte ihm: Ich werde alles in meiner Macht Stehende tun, um Bruce an Bord zu holen … also kann ich nicht sagen, dass es noch nicht vorbei ist … Ich werde ihn ficken, wenn er von der Arbeit zurückkommt und wir es sind. versicherte ich ihm. Mal sehen, wie es weitergeht. Scott lächelte und sagte: Ich würde dich gerne wieder ficken, und ich sagte: Jederzeit … Bruce weiß, dass ich dich ficken werde, also hab keine Angst damit zu prahlen, ist mir egal. Ich griff nach seinem schlaffen Schwanz und sagte: Wirklich großartig, du bist verdammt, Scott … Das nächste Mal möchte ich deine Ejakulation in mir spüren … vielleicht morgen Abend wenn du die Bilder mitbringst, sagte ich. Während ich sprach, konnte ich spüren, wie sein Penis in meiner Hand lebendig wurde und er fing an, mich zu küssen. Ich war überrascht, aber auf eine gute Art und Weise, und ich fing an, ihn zu küssen, und er war dran Seinen Rücken rollte er herum und hob mich auf mich und als wir uns weiter küssten … dauerte es nicht lange, bis ich spürte, wie seine Erektion in meine Fotze knallte … Bist du wieder lebendig? … vielleicht solltest du Emily noch ein bisschen ficken, bevor wir gehen. Scott drängte sich in mich hinein und ich setzte mich hin, um sie zu reiten und fing an, meinen Kitzler zu reiben. Scott sagte: Ich würde … aber Emily sagte, es sei eine einmalige Sache. er schaute. Ich kicherte. Ich bin mir sicher, dass heute das einzige Mal ist… wenn du ihn noch mehr ficken willst, bevor du gehst, bin ich sicher, dass er es gerne tun wird. Scott lächelte mich an, als ich ihn weiter ritt. Aber… vorher brauche ich dich, um mir beim Ejakulieren zu helfen… noch einmal…

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert