Nacktes Yoga-Mädchen 4

0 Aufrufe
0%


Als Lucy und Daina zurückkamen, verabschiedete ich mich und als Teil unseres Stücks sprach Miss Jane mit Lucy und Daina.
Hören Sie genau zu, meine lieben Töchter. Ihre Eltern… Er hielt inne, als er ihre Eltern erwähnte, und sah, wie sich die großen Augen beider Mädchen mit Tränen füllten. Deine Eltern, fuhr er fort, konnten oder konnten nicht für deine eigenen Bedürfnisse sorgen. Deshalb seid ihr beide auf mich angewiesen, weil ihr keine weiteren Verwandten habt. Wenn ich nicht wäre, würdet ihr es tun Beamte sein, ich glaube, Sie verstehen.
Ja, Miss Jane, erwiderte Daina, und Tränen rannen über ihre wunderschönen Wangen, als sie ihre Köpfe senkten. Wir wissen, dass Sie sehr gut zu uns waren, und ich möchte, dass Sie wissen, dass Lucy und ich das sehr zu schätzen wissen.
Ich bin froh, dass Sie das verstehen, Daina und Lucy, sagte er. Jetzt werden deine Taten dein eigenes Schicksal bestimmen. Ich bin sicher, ich werde dich nicht enttäuschen, Mädels.
Ich hoffe, Miss Jane, erwiderte Lucy, dass Sie Ihre edle Tat, sich zärtlich um die beiden unglücklichen Mädchen zu kümmern, niemals bereuen werden; ich versichere Ihnen, dass wir Sie beide respektieren und verehren und unser Bestes tun werden, um Ihnen zu gefallen auf jede erdenkliche Weise. für.
Jetzt haben wir gute und schlechte Nachrichten für Sie. Was möchtest du zuerst hören?
Beide schienen geschockt zu sein, als Frau Jane fortfuhr: Lassen Sie mich Ihnen zuerst die gute Nachricht überbringen. Herr Deepak Kumar, einer meiner Schüler in der Persönlichkeitsentwicklungsklasse. Vor ein paar Tagen drückte er seine Liebe zu mir aus und sagte, dass er mich heiraten wolle, obwohl ich ihn mochte und daran interessiert war, mich im Leben niederzulassen, nahm ich sein Angebot nicht an, weil mir die Verantwortung übertragen wurde, sich um ihn zu kümmern. Ich habe euch beiden gesagt, dass ich ihn mag, aber dass ich sein Angebot nicht annehmen kann, weil ich mich um meine beiden kleinen Engel kümmern muss. Außerdem habe ich nicht viele Ressourcen, um meine beiden Töchter zu unterstützen, die ich als meine Schwester betrachte. Wenn er für Sie beide ein Urteil fällen kann, könnte ich sein Angebot in Betracht ziehen. Er sagte mir, dass sie möglicherweise nicht über ausreichende Mittel verfügten, um die beiden jungen Mädchen angemessen zu versorgen. Trotzdem kann er dabei helfen, und er stellte mich seinem engen Freund, Mr. Aamir, vor, den ich kannte, weil ich zuvor seine Schwestern unterrichtet hatte.
Frau Jane fuhr fort, ich bin sehr geneigt, das Angebot von Herrn Deepak Kumar anzunehmen, und nur in diesem Zusammenhang habe ich mich mit Herrn Aamir getroffen und die Angelegenheit mit ihm besprochen, und er hat meiner Bitte sehr freundlich zugestimmt und sie angenommen. er kümmert sich um Sie beide, aber er hat zwei Bedingungen gestellt;
Zuerst werden Sie beide bei ihr bleiben und diese beiden unglücklichen Mädchen als Ihre einzigen Vormunde in ihre liebevolle Obhut nehmen, und Sie beide werden Ihr Bestes tun, um ihr auf jede erdenkliche Weise zu gefallen.
Zweitens muss ich ihm meine Jungfräulichkeit überlassen. Im Rahmen des Ehevertrags muss ich mindestens einen Monat als seine Ehefrau bei ihm bleiben. Und später, wenn ich bei meinem Mann leben muss, kann ich mit ihm Schluss machen.‘
Ihr wisst beide sehr gut, wie sehr ich euch beide liebe und ich bin immer bereit, alles für euer Wohlergehen zu tun. Also habe ich kein Problem damit, meine Jungfräulichkeit an Aamir zu übergeben.
Ich wollte meinem Mann schon immer meine Jungfräulichkeit in meiner Hochzeitsnacht als Hochzeitsgeschenk schenken. Da es einen Hochzeitsvertrag mit Aamir geben wird und ich gemäß dem Vertrag Aamirs Frau sein werde, habe ich absolut kein Problem damit, meine Jungfräulichkeit an Aamir zu übergeben, weil ich ihn immer geliebt habe.
Jetzt liegt es ganz an euch Mädchen, sich seiner zärtlichen Obhut anzunehmen und seine Bedingungen zu akzeptieren. Falls Sie beide anderer Meinung sind, werde ich Sie nach meiner Heirat mit Aamir oder meiner nächsten Heirat mit Mr. Deepak Kumar nicht unterstützen können. Oder du willst, dass ich für den Rest meines Lebens nicht heirate, indem ich mich um dich kümmere.‘ sagte Fräulein Jane.
Nein, nein, Miss Jane, Sie müssen heiraten, sagte Lucy, und Daina nickte zustimmend. Sie dürfen diese Chance nicht verstreichen lassen, Miss Jane, sagte Daina.
Ansonsten ist es in der Tat eine widerwärtige und quälende Sache für junge Mädchen, verarmt zu werden und öffentlich angeklagt zu werden, sagte sie, als spräche sie zu sich selbst, beobachtete aber geschickt den Ausdruck des äußersten Entsetzens durch ihre gesenkten Augenlider. die Züge des Mädchens
Ach, Fräulein Jane, sagten die Mädchen vorwurfsvoll zitternd, wie können Sie an uns zweifeln? Sagten sie fast unisono.
Es ist einfach zu sagen, dass du dir Gehorsam und Respekt versprochen hast, aber vielleicht stimmen deine Ideen und seine Ideen manchmal nicht überein und wie würdest du reagieren?
Oh, Miss Jane, erwiderte Daina, ich bin sicher, Sie können mir glauben und für mein Verhalten in der Vergangenheit bürgen, wenn ich sage, dass wir alles nach ihren geringsten Wünschen tun werden. Was ist mit dir, Lucy, fragte Miss Jane. ‚Frau. Jane, du weißt, wie sehr ich dich immer respektiert habe. Natürlich werde ich alles tun, was Sie sagen, und von nun an, wie Aamir sagen oder wünschen mag, wissen Sie, Miss Jane, wie sehr ich sie liebe. Ich werde jedes Wort oder jeden nonverbalen Befehl oder die geringste Bitte oder alles, was ich aus seinen Gesten errate, als Ihre Wünsche betrachten, und ich bin sicher, wir können ihn dazu bringen, uns zu lieben, wir werden sehr gute Mädchen sein.
Also hier ist die Sache: Er ist kein harter Kerl, aber ich glaube nicht, dass er dafür missbraucht wird. Er wird zustimmen, euch Mädchen in sein Haus zu lassen, als ob ihr mein Sohn wäret. Meine Schwestern, aber er wird sich seinen Plänen und Wünschen für euch nicht widersetzen, er sollte der Richter eures Verhaltens sein, er sollte die letzte Instanz darüber sein, was ihr tun solltet oder nicht tun werdet, er sollte bei jedem Plan zu Rate gezogen werden . und er wird nicht ungehorsam sein; Sie müssen zustimmen, jeder seiner Bitten nachzukommen. Er wird freundlich zu Ihnen sein und sich nach besten Kräften um Sie kümmern. Dein Weg steht dir offen; du kannst hier bleiben. Sie können unter diesen Bedingungen oder nach eigenem Ermessen alternative oder andere Vorkehrungen treffen.
Oh, Miss Jane. Natürlich werden wir ihr beide zuhören, tun, was sie sagt, und dafür sorgen, dass sie uns mag, wir werden sehr gute Mädchen sein. Wieder behaupteten sie. Er wird jetzt unser einziger Beschützer sein.
Mädchen, herzlichen Glückwunsch an Sie beide, dass Sie für den Rest Ihres Lebens einen so freundlichen und liebevollen Wächter haben, sagte sie … Die Mädchen gratulierten Frau Jane auch zu ihrer Verlobung.
Nun, dann ist es erledigt, sagte er. Lassen Sie uns Herrn Aamir entsprechend informieren, er wird alle Papiere vorbereiten.
Fortsetzung.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert