Mutter Großen Schwarzen Schwanz

0 Aufrufe
0%


KAPITEL 4 ? PRIVATE PARTY
Marc und Jeff sind ein bisschen sauer auf mich, weil ich in letzter Zeit nicht viel da bin. Zwischen der Arbeit bei Pizza Depot und dem Ficken – ich meine, mit Renee in Wohnungen arbeiten, ich weiß, was sie bedeuten, hatte ich wahrscheinlich einen kleinen Mangel. Heute ist mein freier Tag und ich werde dafür sorgen, dass ich etwas Zeit mit ihnen verbringe.
Heute wollen wir wieder schwimmen gehen, aber nicht zum Schwimmbad des Gemeindezentrums, also fahren wir mit unseren Fahrrädern zum Tucker’s Pond. Der Teich liegt etwas außerhalb der Stadt und wird liebevoll Fucker’s Pond genannt. von uns Einheimischen. Es ist ziemlich leicht zu verstehen, warum, angesichts einiger der Aktivitäten, von denen bekannt ist, dass sie dort stattfinden. Meine Familie mag es nicht, wenn ich ins Fucker Pond gehe, weil es einen Ruf als rauflustiger Partyort hat, ich sage es ihnen nur nicht, wenn wir gehen. Es sind ungefähr fünf Meilen, aber wir haben den ganzen Tag nichts Besseres zu tun.
Wie glücklich, wenn Sie heute mit uns abhängen können? Sagt Jeff.
Ja, was ist los, Alter? wie viele Stunden arbeiten sie er fragt.
Etwa vier Tage die Woche helfen Fair Lawn Apartments In, der Besitzer des Pizza Depots, und ich nebenan beim Streichen.
Du musst jetzt eine Menge Geld sparen, huh? er fragt.
?Ja ein bisschen.?
Es fühlt sich gut an, mit den Kindern unterwegs zu sein, es ist einer der Sommerjobs, die wir drei seit Jahren machen.
Wenn Sie nicht hinsehen, werden Sie es verfehlen, der Eingang zum Boring Pond ist ein kleiner, zweispuriger Feldweg, der in den Wald führt. Es windet sich nach rechts und dann nach links, bis es zu einer Lichtung kommt. Es gibt einen kleinen überwucherten Bereich, auf dem bereits ein halbes Dutzend Autos geparkt sind. Jenseits des Bereichs befindet sich ein großes Schwimmbad.
Wer auch immer die Tuckers sind, es macht ihnen absolut nichts aus, wenn sie ihren Teich als geheimen Schmink- und Partyplatz unserer Stadt nutzen. Ich bin nur mit meinen Freunden zum Schwimmen hergekommen, wir haben an keinem der legendären Lagerfeuerfeste teilgenommen, von denen wir gelegentlich gehört haben.
Die schöne Seite des Teichs ist ein kleiner Strand und ein großer Felsen in der Nähe zum Tauchen, aber es ist bereits von einer Gruppe von Athleten und beliebten Mädchen aus Maplewood besetzt. Die Seite, auf der wir uns befinden, ist gut, nicht nur so sehr wie ein Strand, aber immer noch gut zum Schwimmen.
Glaubst du, diese Jungs werden uns das Leben schwer machen? «, fragte Jeff und nickte der Gruppe zu.
?Nein, ich denke nicht so.? Ich sage es Jeff.
Ja, ich? Ich hasse es zu denken, dass wir umsonst hierher gekommen sind, oder? fügt Markus hinzu.
Wir springen hinein und es ist die perfekte Temperatur zum Schwimmen. Da es ziemlich tief ist, wird das Wasser umso kälter, je tiefer man geht. Ich schätze, es wird von einer unterirdischen Quelle oder so etwas gespeist, weil das Wasser schön sauber bleibt und nicht viel Unkraut wächst.
Ein gutes Schwimmen ist ein tolles Gefühl, wir haben Spaß. Die Gruppe am anderen Ende scheint uns nicht zu bemerken, was in Ordnung ist, ich brauche ihren Bullshit heute wirklich nicht.
Die Athleten an unserer Schule können echte Drecksäcke sein und diese Sache mit der Alpha-Männer-Mentalität zu weit treiben. Wenn du ein cooler, hirnloser Muskelprotz bist, ist das okay für sie, wenn du ein durchschnittlicher Niemand bist, dann denken sie, dass sie das Recht haben, dich herumzuschubsen und dich wie Mist zu behandeln.
Ja, ich weiß, ich male mit breitem Pinsel, das ist gar nicht so schlimm. Die schlimmsten sind Dirk Larch und Justin Blaine. Andere greifen vielleicht nicht zu körperlicher Anstrengung, aber verstehen Sie mich nicht falsch, sie sehen auf den Rest von uns herab. Mädels, die Athleten nachjagen und mit ihnen rumhängen, können genauso schlimm sein, oft die Clique von Cheerleadern und beliebten Mädchen.
Da kommt meine Freundin Tiffany Hammond ins Spiel. Als wir in der 9. Klasse ins Gymnasium kamen, dauerte es nicht lange, bis er sich in diese Gruppe hineingezogen fühlte und alles dafür tat, Akzeptanz zu finden und dazuzugehören. Ich verstehe wirklich nicht, was sein Interesse an der Masse ist, er war früher nett und umgänglich.
Er spricht immer noch gelegentlich mit mir und ein paar originellen Freundinnen, aber ich bin ehrlich, ein Teil von mir fühlt sich ein wenig herabgesetzt, er ist egoistisch, er widmet Idioten zu viel Zeit und Energie.
Es ist mir ein Rätsel, was sie davon hat, sich mit dieser Gruppe zu verbinden, es scheint, als hätte sie immer Probleme, wenn es darum geht, mit diesen Typen auszugehen. Ich weiß das, denn wenn einer von ihnen ihn ärgert oder ihm das Herz bricht, kommt er normalerweise zu mir, um Rat zu holen.
Tiffany ist heute mit der Gruppe auf der anderen Seite des großen Teichs hier, und nach dem, was ich gesehen habe, habe ich das Gefühl, dass sie mich bald um Rat fragen wird. Anscheinend kommen sie und ihr Quarterback-Freund Blake nicht sehr gut miteinander aus, was ein großer Schock ist.
Sie sind zu weit entfernt, um zu hören, was gesagt wird, aber ihre Körpersprache spricht Bände. Es sieht so aus, als würde Blake versuchen, seinen Ausweg aus etwas zu erklären, das Tiffany nicht gekauft hat.
Was ist da los, Kyle? er fragt.
Oh, sie? Träumt sie wieder von ihrer Tiffany? Marc verdreht die Augen.
Oh, hör auf, Marc, Ich antworte.
Alter, mag sie Typen wie dich nicht? oder uns. Kannst du das nicht sehen??
Sieht aus, als würde er mit Blake kämpfen? Ich sage.
?Jetzt? Witze markieren.
Der Streit zwischen Tiffany und Blake scheint zu eskalieren, sogar von hier aus kann ich ihre Stimmen lauter hören. Der Rest der Athleten schaut sich die Show an, reagiert aber nicht zu sehr, so ein Spucken muss in Gruppen üblich sein. Ich fühle mich wie ein exotischer Tierbeobachter tief im afrikanischen Dschungel, der die Verhaltensgewohnheiten einiger neuer Affenarten dokumentiert.
Blake steht auf, wirft die Bierflasche ins Gebüsch und schlurft davon. Gleichzeitig dreht sich Tiffany um und entfernt sich von der Gruppe. Es kommt um den Teich herum auf uns zu, wo alle Autos geparkt sind.
Ich stehe auf und gehe zu Tiffany’s, ‚Geht es dir gut? was ist da passiert??
Nicht jetzt, Kyle Kannst du mich nach Hause bringen?
?Wir sind hier mit unseren Fahrrädern gefahren…?
Ist das nicht nur ein Fluch? Gut,? sagte sie und übertrieb das damit einhergehende Augenrollen.
Hier ist Dirk, unser perfekter Goldjunge, der mit seinen welligen blonden Haaren auf uns zuläuft. Sie hat keine Angst, allen zu zeigen, wie sie gebaut ist, perfekt durchtrainiert, perfekt gebräunt und dass sie der Traumtyp aller Mädchen ist. Hey, Tiff, darf ich dich absetzen?
?Danke Dirk.? Dirks springt in einen dunkelblauen Camaro. Ich kenne den Grund, warum Dirk hergekommen ist, Gott bewahre, einer von ihnen muss mit einem Idioten wie mir reden.
Auf dem Weg nach draußen wird mich Dirk sicher verführen, indem er mir ein nettes, breites, scheißfressendes Grinsen zeigt. Er tritt aufs Gas, nur um ein Idiot zu sein, damit seine Räder durchdrehen und Dreck und Gras auf mich werfen. Heute ist der Tag, an dem ich unbedingt mein eigenes Auto haben möchte. Ich kann den Tag kaum erwarten, an dem jemand diesen Idioten in seine Schranken weist. Ich springe zurück in den Pool, um den Schmutz und Dreck zu beseitigen.
Zehn Minuten später hören wir mehrere Autos näher kommen, sie fahren von der unbefestigten Straße auf das Gelände und parken auf dem Gelände. Die Neuankömmlinge sind eine Gruppe von Männern im College-Alter; Einen von ihnen kenne ich als Eric von der Arbeit. Sie leeren zwei große, mit eiskaltem Bier gefüllte Kühlboxen und lassen ihre Autotüren offen, um laute Heavy-Metal-Musik zu spielen; täuschen Sie sich nicht, sie sind wegen der Party hier.
Eric sieht mich und winkt: Hey, Kyle Wie geht’s? Mann??
?Okay, glaube ich? Ich antworte mit einem Achselzucken.
Er merkt, dass ich nicht sehr gut gelaunt bin, ‚Ich könnte mich hier irren, aber irgendetwas sagt mir, dass du den Kalten benutzen kannst, komm schon Mann, deine Freunde auch?
?Wer ist es?? er fragt.
Eric, er? Ist er von der Arbeit?
?sollten wir?? er fragt. Ich antworte nicht und gehe zu meinem Kollegen und meinen Freunden, ein kühles Bier ist genau das, was ich jetzt brauche.
Marc und Jeff folgen. ?Wann hast du angefangen zu trinken? Marc fragt mich.
Helfen Sie sich selbst, gibt es viel zu tun? Eric schlägt vor.
Marc und Jeff sehen sich an und nehmen zögernd ein Bier. Jeff hat Mühe, die Kappe zu drehen. ?Du musst es entfernen? Eric wirft ihm einen Flaschenöffner zu.
?Ja ja? Ich weiß das…? Jeff versucht zu verbergen, dass dies (wahrscheinlich) sein erstes Bier ist.
Kyle, ich muss fragen, was machst du und Renee?
Ok, jetzt hat es meine Aufmerksamkeit erregt, ?Uhhh? Nichts. Warum fragst du??
Ich weiß nicht, Mann, es scheint, als würde er dich wirklich mögen.
Nein Schatz? Habe ich nicht bemerkt? Ich lüge achtlos durch meine Zähne.
Komm schon, hast du nicht bemerkt, wie er dich jedes Mal plant, wenn er trainiert?
Nein, so etwas ist dir noch nie aufgefallen? Ich nahm einen großen Schluck und vermied Augenkontakt.
Du musst mir sagen, ist etwas passiert?
Alter, er? Bills Tochter. Wir verstehen uns einfach, das ist alles.
Was sagst du, Mann? Eric ist skeptisch, lässt das Thema aber fallen. Ich passe besser auf, wie ich mich bei der Arbeit in Gegenwart von Renee verhalte; Das Letzte, was er will, ist herumzusprechen, was wir in Wohnungen machen.
Eric zeigt auf die Gruppe auf der anderen Seite des Teichs. Kennst du sie?
Ein Haufen Drecksäcke, Athleten von der Schule.
Ich erinnere mich an diese Typen, bei denen ändert sich nichts.
Jeff wird mit einem riesigen Bierrülpser entlassen: Dieses Bier war so gut Kann ich es schaffen?? geht zum Kühler.
Helfen Sie sich selbst, Mann? Erich muss.
Wir drei treffen uns mit Eric und seinen Freunden und wir trinken jeder ein paar Bier. Es ist ziemlich cool, mit diesen Typen in ihren frühen Zwanzigern abzuhängen. Sie reden über die verrückten Fasspartys und die lauten Rockkonzerte, zu denen sie gehen. Mit Mädchen schlafen und dabei erwischt werden. Genau der schlechte Einfluss, das lustig klingende Zeug, das meine Eltern verbieten.
Es dauert nicht lange, bis wir uns als Teil ihrer Gruppe fühlen. Es hat einen seltsamen Effekt, die beliebten Highschool-Leute da drüben für mich wie Kinder aussehen zu lassen, obwohl ich in ihrem Alter bin.
Wir haben gerade ein paar Bier getrunken und wir fangen an, ein Summen zu spüren. Marc, Jeff und ich gehen besser nach Hause, es ist immerhin eine fünf Meilen lange Wanderung.
—–
Bei Pizza Depot läuft es gut. Sie helfen mir, häufiger Pizza zu machen. Ich denke, sie werden mich in die Küche bringen wollen, weil ich Gerüchte gehört habe, dass jemand anderes eingestellt werden könnte, um bei der allgemeinen Reinigung zu helfen, die ich mache.
Die Mitarbeiter planen eine Abschiedsparty, wenn Renee zur Schule zurückkehrt. Zu wissen, dass er bald geht, hat mich ein wenig deprimiert und das nicht nur wegen des Sex, denn ich verbringe sehr gerne Zeit mit ihm. Obwohl wir ein paar Jahre auseinander sind, verstehen wir uns sehr gut.
In einer Woche im August schmeißen Mitarbeiter von Pizza Depot an einem Dienstagabend eine Abschiedsparty für Renee, nachdem der Laden um 10:00 Uhr schließt. Rechnung okay? Lasst uns so viel Pizza und Pop essen, wie wir wollen, und jede Menge Gratis-Credits in Arcade-Spielen arrangieren. Wir schalten die Musik ein und amüsieren uns alle.
Renee zog mich beiseite und flüsterte, dass sie am Donnerstag die letzte Wohnung streichen und unsere eigene kleine Privatparty veranstalten wolle.
—–
Am Donnerstagmorgen fahre ich mit dem Fahrrad zu den Fairlawn Apartments und finde Gebäude Nr. 8, Wohnung Nr. 4. Ich sehe, wie die Tür aufschwingt, ich klopfe leicht und trete ein.
?Hallo? Rene??
Komm rein, Kyle.
Als erstes fiel mir auf, dass in dieser Wohnung Möbel stehen. Fernseher im Wohnzimmer, Sofa und Sessel, Tisch und Stühle im Essbereich … Ich schaue noch einmal auf die Nummer an der Tür, bin ich in der falschen Wohnung?
Renee kommt aus der Ecke. ?Hallo Sport? Ich bemerke sofort, dass sie neben ihrer normalen formellen Kleidung hübsche, süße Sommerkleidung trägt.
Hallo, Renee.
Nun, hast du irgendetwas anders bemerkt?
Ja, sind hier Möbel?
?Ja, wir vermieten hier eine möblierte Wohnung. Etwas anderes??
Ich kann die Blätter, Pinsel, Rollen oder Farbeimer des Malers nicht sehen. ?Sieht diese Wohnung aus wie frisch gestrichen?
Wieder richtig Mein Vater und ich wollten vor der Rückkehr in die Schule etwas Zeit miteinander verbringen, also haben wir diese Einheit vor ein paar Tagen selbst gestrichen.
Aber ich dachte, du wolltest, dass ich dir heute beim Malen helfe?
Ich habe dich gebeten zu kommen, aber ich brauche deine Hilfe heute nicht zum Malen? sagt sie mit einem sexy Grinsen.
?Okayyyy??
?Kommen Sie und sehen Sie sich das an? Aufgeregt führt er mich in das Einzelzimmer der Wohnung, wo ich ein Kingsize-Bett sehe, das sehr bequem aussieht. Renee posiert, als würde sie in einer langweiligen Spielshow einen Preis verleihen. Haben wir das?
Er nahm meine Hand und führte mich zurück ins Wohnzimmer und zeigte auf das große Sofa, und das ist, was wir haben, aber willst du das Beste wissen?
?Was??
Er führt mich in das Badezimmer mit einer großen Wasserstrahl-Badewanne im Jacuzzi-Stil. Wir haben das hier?
?Wow?
Oh, ich? Ich bin noch nicht fertig, komm mit mir…?
Er zieht mich in die Küche, mein Handgelenk immer noch in seiner Hand. Ich weiß? Es ist noch Morgen, aber sieh dir das an Er öffnet den Kühlschrank und darin sind ein Dutzend kalte Biere und eine Flasche Champagner. Er öffnet die Tiefkühltruhe und da liegen zwei große Päckchen eiskalte Königskrabbenbeine. ?Ist das heute Mittagessen?
?Wow Renee, das ist alles so hübsch, aber ich trage meine beschissenen Klamotten zum Ausmalen???
Er schob seine Hände unter mein Hemd, bückte sich und flüsterte: Ich dachte, wir könnten den Tag verbringen? ohne unsere Kleidung
DAS wird ein GROSSER Tag
Wir ziehen uns zunächst aus und steigen auf das Kingsize-Bett. Wir legen uns hin, umarmen und kichern, berühren und streicheln, was zu großartigem Sex führt. Ich lerne, wie gut Sex in einem richtigen Bett ist, ohne durchgelegene Malerlaken oder verbrannte Knie vom Teppich.
Heute wird nichts überstürzt, es gibt keine Lackierarbeiten zu erledigen. Verbringen wir den ganzen Morgen zusammen in diesem Bett, genießen die Gesellschaft des anderen, genießen den Körper des anderen, genießen Sex? und machen nasse Flecken.
Ich möchte den Whirlpool ausprobieren, also feuern wir die Wasserstrahlen an, holen uns ein paar Bier und machen es uns gemütlich, um uns zu entspannen. Wasserstrahlen sind sehr gut für unsere Muskeln und lösen alle unsere Spannungen und irdischen Sorgen. Wir haben sogar Sex in der Wanne; es war lustig und interessant.
Etwas hungrig, gehen wir raus und trocknen es. In der Küche helfe ich Renee, einen großen Topf zu finden, und wir kochen etwas Wasser für unsere Krabbenbeine. Während wir warten, macht Renee noch ein paar Bier auf.
Ich versohlt seinen nackten Arsch spielerisch mit einem Geschirrtuch. Wir jagen uns schreiend durch die Wohnung und machen weiter wie ein paar dumme Kinder. Was für ein Witz
Wir leeren beide Krabbenbeinbeutel, hinterlassen einen riesigen Haufen leerer Muscheln und trinken etwa eine halbe Champagnerflasche aus den Kaffeetassen, die wir in einem Schrank gefunden haben. Ich bin nicht so verrückt nach Champagner, aber es schien gut genug zu Krabbenbeinen zu passen. Als ich ein leichtes Summen von Bier und Champagner spürte, ging ich ins Wohnzimmer und legte mich auf das Sofa. Renee kommt herüber und legt sich neben mich.
Ich werde dich wirklich vermissen, wenn du weg bist?
Ich werde dich auch wirklich vermissen, Kyle? küsst mich und flüstert: Ich bin sexy, Sport.
Danke für alles Renée. Das war der beste Sommer, den ich je hatte.
?Kyle??
?Ja??
Ich hoffe, ich breche dir nicht das Herz, denn ist das das Letzte, was ich dir antun will?
Ist schon okay… Ja, mir war langweilig, aber ich wusste von Anfang an, dass du irgendwann wieder zur Schule musst.
Er richtete sich auf und sah mir in die Augen, Wir… hatten so viel Spaß zusammen und ich… genoss besonders all den großartigen Sex.
?Ich auch.?
Weißt du, was für mich immer besonders sein wird?
?Was ist das??
Du machst deine ersten Erfahrungen mit mir. Danke, Kyle, dass du mich dieses Mädchen für dich sein lässt. Er hält inne und lacht dann: Wir hatten auch lustige Zeiten, nicht wahr?
Ja, das haben wir Wie damals, als dieses alte Ehepaar von allem erfuhr, was wir taten.
Hahaha, auf Wiedersehen, Mr. und Mrs. Kransen. Gott, ich hoffe, sie haben sich nicht bei meinem Vater beschwert?
?Hahahaha.?
Renee fügt hinzu: Und dann musste ich dir erklären, was der nasse Fleck war?
?Wie war es mit der Zeit, als wir super schnell gefahren sind und gelernt haben, auszugehen? Renee lacht, als sie sich an den Vorfall erinnert. ?Bei einem zweiten Gedanken,? Ich fügte hinzu: Das war nicht sehr lustig, es tat wirklich weh. aber er lacht weiter.
Alles, was ich sagen muss, ist: ?Queef? Um Renee wirklich beiseite zu legen. Ich bin mir sicher, dass wir uns beide noch lange an diese albernen kleinen Dinger erinnern werden.
Als unsere Lachanfälle nachlassen, sagt Renee zu mir: Wenn ich weg bin, können wir kommunizieren, was immer du willst, schreiben, anrufen, von Angesicht zu Angesicht, was auch immer, aber ich möchte, dass du mit deinem Leben weitermachst, und das war’s was ich meine. gute Möglichkeit. Gehen Sie den Mädchen Ihrer Träume nach, selbst was ist das für Tiffany? verstehst du was ich sage??
?Das denke ich auch??
Kyle, im Moment sind du und ich Jahre voneinander entfernt; Zu diesem Zeitpunkt in unserem Leben ist unser Altersunterschied riesig. Du bist noch auf der High School und ich habe bereits ein paar Jahre College, aber dieser Unterschied wird weniger signifikant, wenn wir älter werden. Was, wenn wir beide zufällig Single sind?
Ich verstehe, was Sie sagen, und ich sehe, dass ich damit im Reinen bin. Unsere Sommerferien gehen zu Ende und ein neues Kapitel beginnt. Dank Renee bin ich jetzt in einer Abteilung, in der ich mit einem neuen Selbstvertrauen einsteigen kann, das ich noch nie zuvor gespürt habe.
Wir lagen den ganzen Nachmittag auf der Couch und dösten sogar zu verschiedenen Zeiten ein. Diese letzten Stunden, die wir zusammen sind, sind ziemlich ruhig; Ich schätze, wir hatten beide genug Sex für heute?
—–
Renee kehrte Anfang nächster Woche zur Schule zurück und ich musste ein paar Dinge für mein bevorstehendes Schuljahr der 12. Klasse in Ordnung bringen. Meine Mutter brachte mich zu einem Fotografen, um meine Seniorenbilder machen zu lassen. Weil ich es nicht mag, wie ich normalerweise auf Bildern aussehe; Ich finde sie sind gut geworden. Wir verbrachten auch einen Vormittag in der High School, um meinen Lehrplan, Ausweis, Schließfachzuweisung, Vorauszahlung für das Mittagessen und mein Jahrbuch zu bekommen.
Die verbleibenden Wochen des Sommers werde ich in meiner Freizeit mit Marc und Jeff verbringen. Es fällt uns schwer zu glauben, dass wir in einer Woche ein großartiger Senior sein werden.
Heute spielen Jeff und ich ein paar Spiele bei Pizza Depot. Wir sehen Tiffany mit Dirk ankommen, ihren Arm um seine Taille. Ich schätze, er ist mit Blake fertig und jetzt liegt es an Dirk? Ich sage es Jeff.
Natürlich sieht es so aus.
Es muss ein schneller Übergang gewesen sein, denn dieses Mal habe ich nie von Tiffany gehört, die meinen Mann Blake um Rat gefragt hat, was schief gelaufen ist. Ratschläge werden gegeben, aber nie angenommen, wie es normalerweise der Fall ist.
Dirk ist mehr Dreckskerl als Blake, denke ich. Wie lange wird das dauern?? Ich denke.
Wahrscheinlich nicht lange. Wann wirst du handeln und sie um ein Date bitten? Sie beide sind schon ewig Freunde.
Ich weiß nicht, Jeff; Er sieht mich bisher nicht als Mann.
Warte da, Kumpel, es könnte klappen.
Danke Alter.
—–
Ende August arbeite ich in der Nachmittagsschicht und Bill Moore ruft mich zurück in sein Büro. Komm rein, Kyle. Schließen Sie die Tür, ja? Meeting hinter verschlossenen Türen, ich frage mich was? Ich wollte Sie nur kurz beiseite nehmen, um Renee zu sagen, wie sehr ich all die Hilfe schätze, die Sie Renee beim Streichen dieser Wohnungen in diesem Sommer gegeben haben.
Oh, schon okay, wir hatten so viel Spaß zusammen.
Er sah mich an und zwinkerte, Oh, ich wette, das hast du.
In Ordnung? das ist komisch, ich bin jetzt etwas nervös, ‚Oh, was-was meinen Sie damit, Sir, also Bill?
Bill lacht: Kyle, ich weiß, was wirklich vor sich geht, wenn Sie beide malen; Sogar vor dieser Unhöflichkeit, die Miss Kransen mir gab.
Ah-oh Ich fühle mich, als würde mir kalter Schweiß ausbrechen. Stehe ich kurz davor, gefeuert zu werden? Wird Bill meinen Kopf frei bekommen, weil ich mich mit seiner Tochter angelegt habe? Er steht auf und verlässt den Tisch. Sie legte ihre Hand sanft auf meine Schulter und sagte: Beruhige dich, lass es mich erklären?
Meine Tochter arbeitet härter für mich als jeder andere, den ich kenne. Manchmal denke ich, er verpasst die lustigen Zeiten, die er mit seinen Freunden verbringen musste, aber er ist derjenige, der anbietet, alles zu tun, was er tut. Es spielt keine Rolle, wie oft ich ihm sage, dass er es nicht braucht.
?Ich habe es gefunden? Sobald Renees Idee erfunden ist, wird sie sich nicht ändern; Also versuche ich mein Bestes, um mit dem Schritt zu halten, was ihn glücklich macht. Weißt du, was ihn diesen Sommer glücklich gemacht hat?
Ähm, ich… ich bin mir nicht sicher. antworte ich wütend.
Du warst das, was sie diesen Sommer am glücklichsten gemacht hat Als ich dich eingestellt habe, fing er plötzlich an, dich zu mögen. Als ich dich ihm beim Malen helfen ließ, hatte ich eine ziemlich gute Vorstellung davon, was passieren würde. Warum denkst du, schreibe ich immer, bevor ich auf eine Pizza vorbeischaue?
Wie? aber ich will eine Erklärung, nur um sicherzugehen, ?Also? Bist du damit völlig einverstanden?
Meine Tochter ist eine willensstarke erwachsene Frau, genau wie ihre Mutter. Ich dachte, es wäre gut für euch beide, Zeit miteinander zu verbringen. Habe ich recht??
Ich nicke.
Du bist ein guter Junge und ob du es glaubst oder nicht, ich war auch mal jung. Lacht.
Er klopft mir auf die Schulter, Kyle, ich denke, das wird wahrscheinlich ein Sommer, an den du dich noch lange erinnern wirst.
?Das denke ich auch.?
Bill setzt sich wieder an seinen Schreibtisch und fährt fort: Wie ich höre, beginnt die Schule bald, also muss ich Ihre Stunden ein wenig reduzieren, aber ich möchte Sie für Ihre Aufgaben hier vorrücken. Wie klingt es, als normaler Pizzakoch in der Küche zu arbeiten und einen Dollar aufzubringen?
Klingt gut Vielen Dank?
?Du?warst eine großartige Bereicherung für unser Team hier.?
—–
Diese Geschichte endet hier … vorerst. Vielen Dank fürs Lesen

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert