Harter Sex Mit Meinem Nachbarn Während Mein Stiefvater Duschte Zerstörte Meinen Arsch

0 Aufrufe
0%


Als ich eine Frau war, Cassy Lee
Hallo, Tagebuch. Zum Beispiel war ich letzten Monat erst dreizehn und ich hoffe, Sie denken nicht, dass ich ungezogen bin oder so, aber ich bin wirklich ehrlich. Ich habe letztes Jahr meine Periode bekommen. Dies ist eine erstaunliche Zeit in meinem Leben, also werde ich ein Tagebuch schreiben, damit ich mich in Jahren an alles erinnern kann. Meine Mutter sagte, es wäre eine gute Sache, das zu tun, wie sie es tat, als ich ein Kind war. Und er VERSPRICHT, nicht zu versuchen, es zu lesen
Obwohl meine Mutter sagte, dass es bald passieren würde, konnte ich nicht glauben, dass es mir passierte. Junge, hatte er recht Er hat immer recht Ich liebe ihn so sehr. Das ist mir am 14. März zum ersten Mal aufgefallen und das hat mir große Angst gemacht, ich habe es meiner Mutter gesagt und sie hat gesagt, Schatz, das ist normal, du wirst eine Frau. Er sagte mir, was ich tun sollte, und sagte, er würde meinem Vater sagen, dass ich eine Frau sein würde. Ich bekam Angst und sagte NEIN Sag es niemandem Und sie sagte versehentlich, sie müsse es wissen, um mich nicht in Verlegenheit zu bringen, damit sie weiß, dass du eine echte Frau geworden bist, Schatz.
Eigentlich bin ich so stolz, Diary. Endlich wurde ich erwachsen. ENDLICH
Aber ich habe jetzt genug Zeit verloren, liebes Tagebuch. Ich muss zum Kern meiner Geschichte kommen und Junge, meine ich ET (Das ist ein Wortspiel, liebes Tagebuch) Ich muss dir sagen, wie meine Eltern mir geholfen haben, eine Frau zu werden. Hör mir einfach zu, okay?
Mein Vater war schon immer mein Held (und meine Mutter auch). Er ist sehr gutaussehend, sehr nett zu deiner Mutter. Er nannte sie einmal ?gut aussehender Hengst? Ich hörte sie sagen, und bis letztes Jahr wusste ich nicht, was das bedeutete – jetzt bin ich dreizehn, auf dem Weg zur vollen Weiblichkeit, sagt meine Mutter. Natürlich sagte mein Vater, dass ich jetzt eine Frau bin. Ich bin verwirrt, Tagebuch, aber meine Mutter hat es auch gesagt, also weiß ich nicht, warum sie nicht daran gedacht hat, als sie es mir wiederholen musste. Wow
Okay, Diary, ich weiß, wie groß meine Brüste sind, wie groß der Schwanz meines Vaters ist, was deine Mutter macht, und du willst diesen ganzen Bullshit hören. Okay okay Entspannen Nehmen wir an, das ist Teil Eins, okay? Hey, vergiss nicht, ich bin erst dreizehn Ich hatte erst acht Perioden und gewöhne mich immer noch daran, alle dreißig Tage einen Tampon einzuführen Und mein Vater, meine Mutter und ich hatten erst seit sechs Monaten Sex mein Gott
Ich verspreche, Ihnen alle Details zu erzählen, Daily Friend. All das möchte ich für immer in Erinnerung behalten Ich hoffe wirklich, dass ich, wenn ich älter werde und anfange, eigene Kinder zu haben, meinen Töchtern helfen kann, eine Frau zu werden, so wie es mein Vater und meine Mutter mir beigebracht haben, und ich kann meinen Kindern beibringen, ein so guter Vater zu sein wie meine. Ich liebe sie so sehr Ich habe die besten Eltern der Welt In Ordnung, Tagebuch, hier geht es. Ich glaube, ich habe mich so lange aufgehalten, wie ich konnte, und es ist Zeit, es loszuwerden.
Meine Mutter sagte, dass sie und mein Vater meine nächste Periode sorgfältig berechnet hätten und dass es eine sichere Zeit für sie sei, mir beizubringen, wie man eine Frau ist. Tagebuch, beachte, dass ich das großgeschrieben habe Ich war so lange ein Baby, dann wurde ich ein Mädchen, und jetzt haben mir die beiden Menschen, die ich auf der Welt am meisten liebe, gesagt, dass sie mir beibringen werden, wie man eine Frau ist Wow
Ich sagte zu meiner Mutter: Was bedeutet das, es ist eine sichere Zeit? ? und ?eine Frau sein???
Er wusste, dass ich schlau war und ich fragte immer ?warum? Ich bin eines dieser neugierigen Kinder, die fragen. Lass uns auch meinen Dad anrufen, er wird uns bei diesen Fragen helfen, Schatz, sagte er. Nun, Tagebuch, ich wollte wirklich, dass mein Vater auch dabei ist. Zu schlau? Er ist sogar schlauer als ich und ich liebe ihn so sehr Nein Liebling Er ist gutaussehend und stark und weiß immer das Richtige zu sagen ACH DU LIEBER GOTT Und ich weiß, dass meine Mutter es liebt. Ich habe gesehen, wie sie sich mehrere Jahre lang geküsst und umarmt haben? Gott, ich bin so alt Liebes Tagebuch, du kannst dir nicht vorstellen, wie glücklich ich war, als meine Mutter sagte, sie würde mir beibringen, eine Frau zu sein, und mein Vater würde uns helfen Das ist das Größte in meinem Leben seit meiner Abschlussfeier in der sechsten Klasse
Okay, hier ist es, Tagebuch. Meine Eltern sagten, ich würde drei Tage brauchen, um eine richtige Frau zu werden. 3 Tage Für immer, oder? Aber ich war bereit. Mein Gott, ich habe seit März meine Periode und jetzt war es soweit und meine Mutter war bereit, mir ein paar wirklich große Sachen beizubringen Ach du lieber Gott Liebes Tagebuch, jetzt hör mir zu. Manchmal, wenn mein Vater und ich auf der Couch saßen und fernsahen, konnte ich ?fühlen? seine Wärme ist mir sehr nahe. Manchmal mit deiner Mutter auf der anderen Seite? Bin ich in der Mitte zerquetscht? Es war, als würde ich Hitze oder so etwas spüren, als sie beide über mich hinwegspülten. Geradeheraus Ich weiß, wie albern und verrückt es klingt, aber es ist wahr Ich wünschte, ich könnte Gedichte schreiben, wie wir sie mit englischem Lit lesen müssen, aber das wäre N-A-U-G-H-T-Y
Ich erinnere mich genau, wie es passiert ist, und ich möchte das alles aufschreiben, weil ich eines Tages Schriftstellerin werden möchte. Warten ? Da ich erst dreizehn bin, muss ich dir etwas über mich erzählen, Tagebuch. ich 5?1? groß, ein bisschen dünn, aber ich war die erste Person in meiner Klasse, die anfing, Brüste zu bekommen. Ich war ein Hit im Sportunterricht und unter der Dusche. Alle Mädchen beobachteten mich, obwohl ich vorgab, nicht zu bemerken, dass sie auf meine Beulen starrten. Ok, ich stimme zu? Als ich mich nach dem Sportunterricht wusch, während alle Mädchen in der Dusche waren, verbrachte ich zusätzliche Zeit damit, meine Beulen einzuseifen. Ich verbrachte zusätzliche Zeit damit, meine Brustwarzen zu kneifen und zu drücken, als es sich gut anfühlte. Und wirklich, Tagebuch, es war mir völlig egal, ob die anderen Mädchen in der Dusche mich dabei beobachteten. Verdammt. Okay, ich habe mich gekümmert. Ich wollte, dass sie sehen, wie er meine Nippel und Klumpen kneift. Haben sie mehr geblasen als SIE? es gab, huh
Dann sagte meine Mutter eines Abends, es sei an der Zeit, mir und meinem Vater beizubringen, wie man eine Frau ist. Liebes Tagebuch, ich könnte sterben
Drei Tage würden am Dienstag beginnen. Ich schätze, sie haben diese Zeit gewählt, weil meine Periode wieder einsetzen sollte, aber das wusste ich damals nicht. Ich war sehr glücklich, als meine Mutter es mir sagte. Als ich um vier Uhr von der Schule nach Hause kam und sie da war, sagte sie: Liebling, heute Abend beginnen Daddy und ich mit unserem dreitägigen Kurs, um dir beizubringen, wie man eine Frau ist. Ich war stumm. Cripes, Tagebuch, denk dran, ich bin in der siebten Klasse. Die erste Person in meiner Klasse, die Brüste bekommt? echte Möpse Und wenn ich jetzt zurückblicke, habe ich noch nie masturbiert. Ich war so ein Idiot. Ich dachte, mit meinen Beulen zu spielen, wäre so heiß, wie man nur bekommen kann.
Okay, ich habe mich lange genug damit beschäftigt, Daily. Hier kommt’s. Erster Abend.
Wir haben an einem Dienstagabend nach dem Abendessen eine Stunde lang ferngesehen. Ich saß auf dem Boden, während meine Mutter und mein Vater auf der Couch saßen. Er fragte sie, ob sie irgendwann Popcorn wollte, und sie sagte nein, Schatz. Nach einer Weile fragte sie ihn, ob er bereit sei und er sagte ja. Tagebuch, ich drehte mich um, um sie anzusehen, und sie umarmten und küssten sich. Gott, ich dachte, es wäre so schön, jemanden zu küssen, den man wirklich liebt, wie Mama und Papa. Und dann sagte Mama: Liebling, geh nach oben und zieh die Decke vom Bett meines Vaters und von meinem Bett, okay? sagte. Und als ich vom Boden aufstand und nach oben gehen wollte, zitterte ich ein wenig, weil ich wusste, dass dies mein erster Abend als Frau war, sagte meine Mutter: ‚Wir sind in einer Minute auf den Beinen.‘
Natürlich war ich ein gehorsames Kind? (Es wird eine Frau sein). Ich sagte voraus, dass meine Mutter die Tür für etwas Besonderes für mich öffnen würde, weil sie mir gesagt hatte, dass dies die erste von drei Nächten war, in denen ich eine Frau war. Heilige Pfannkuchen, ich war fertig Sobald er die Decke über sich gezogen hatte, kam er ins Zimmer, sein Vater hinter ihm. Liebling, ich möchte, dass du dir das ansiehst, sagte er. Dad wird etwas tun, was er liebt und dem ich gerne zuschaue. Er wird masturbieren. Ihre erste Lektion, wie man einem Mann gefällt. Das ist wichtig für eine Frau. Wenn du diese Lektion gut lernst, gehen wir morgen zur zweiten Lektion über und du wirst noch mehr lernen, wie man eine Frau ist.
Ich konnte nicht sprechen, Tagebuch. Ich wusste wirklich nicht, was es war ?Masturbation? Ich wollte es sagen, aber ich wollte es ehrlich herausfinden – und noch mehr, da er mein Vater ist. Wir sollten Sex Ed nicht vor der achten Klasse bekommen. Meine Mutter sagte mir das, was bedeutete, dass ich es unbedingt sehen musste. Ich wollte mehr, als du wissen kannst, liebes Tagebuch. Dad kam zu mir ans Bett, legte seine Hände auf meine Schultern und sagte: Du bist meine Freundin, weißt du. Ich liebe dich. Willst du wirklich eine Frau sein? Ich schluckte und roch seine Intimität, sein Parfüm, die Nähe des Mannes, den ich auf der ganzen Welt am meisten liebte, und ich glaube, ich war bereits dahingeschmolzen. Ja, Dad, was auch immer du sagst. Er führte mich sanft zu meiner Mutter, die auf der Couch neben dem Bett saß. Meine Mutter legte ihren Arm um meine Schulter und es roch so gut, sie küsste meinen Kopf und dann legte ich meinen Kopf auf ihren Schoß, um zu sehen, was passieren würde.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert