Geschenk Für Erwachsene Im Vergleich Zum Essen Ich Habe Es In Diese Vagina Gesteckt.

0 Aufrufe
0%


Ich träume seit zwei Tagen, aber bedeutet es wirklich etwas? Ich meine, Tyler und ich reden nach dem Urknall nicht mehr viel. Außerdem, können wir wirklich zusammen sein? Ihr schlanker, durchtrainierter Körper ist 5 Fuß 8 Zoll groß und hat kurze braune Haare, und mein durchschnittlicher 5 Fuß 9 Zoll Körper und lange braune Haare können nicht gut zusammenpassen, oder? Ich denke, es gibt nur einen Weg, das herauszufinden.
Es begann wie jeden Montagmorgen, diesmal wachte ich aus einem Traum auf. Es ist kein Alptraum, es ist ein sehr realistischer Traum, gespielt von dem 17-jährigen Tyler, den ich seit der 6. Klasse kenne. Sehen Sie, ich weiß etwas über Tyler; Eigentlich ging es in meinem Traum um ihr größtes Geheimnis. Ich träumte, dass Tyler endlich aus dem Schrank kommen und mit mir zur ganzen Schule kommen würde, um ihm zu helfen. Aber es ist nur ein Traum, es bedeutet nichts, richtig? Es war das dritte Mal, dass ich diesen Traum hatte und genug war genug, ich musste mit ihm reden.
Die Schule kam und ging, ohne Tyler zu sehen, also hielt ich es für das Beste, ihm eine SMS zu schreiben, anstatt auf die Beule zu warten. hinein
?Bist du immer noch sauer auf mich?? Ich sendete.
Zwei Minuten später kam ihre Antwort: Warum redest du gerade mit mir, Ethan?
?Ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher.?
Dann rede jetzt bitte nicht mit mir, ich will mich nicht mit deiner Scheiße beschäftigen.
Bitte hören Sie zu, ich weiß, womit Sie es zu tun haben, und ich möchte Ihnen helfen. Triff mich auf einen Kaffee und wenn dir nicht gefällt, was ich zu sagen habe, werde ich nie wieder mit dir sprechen. Das verspreche ich.? Ich bettelte.
Gut, wir treffen uns um 19 Uhr bei Scooters.
Es ist 7 und immer noch kein Zeichen von Tyler. Abends um 7.30 Uhr kam er zur Tür herein.
Du wolltest also reden? Fragte er offen.
Ja, bitte setzen Sie sich. Tyler, ich wollte Alex nie sagen, dass du mit Jeremy Schluss gemacht hast. Ich habe nur versucht, Alex zu beweisen, wie man sich immer in seine Lügen verfängt, und jetzt weiß ich, dass es falsch war, mein Privatleben zu benutzen, um meine eigenen Gedanken zu beweisen. Ich bin traurig.?
?Vielen Dank,? sagte. Alles, was ich von dir wollte, war eine Entschuldigung dafür, aber um ehrlich zu sein, dachte ich, du wärst sauer auf mich.
?Nein überhaupt nicht Wie kann ich dir böse sein? Außerdem war ich schuld, nicht du. Du bist immer so streng mit dir selbst, Tyler, richtig? sagte ich und tippte ihm leicht auf die Schulter.
?Ich weiss. Hey, können wir in deinem Auto etwas privater reden? Er hat gefragt.
?Sicherlich.?
Wir standen beide auf und gingen aus dem Café zu meinem Auto. Als wir hereinkamen, drehte sich Tyler zu mir um und sagte: Ich weiß, dass du schon immer in mich verliebt bist.
Ja, Tyler, aber nach dem, was ich über dich und Jeremy gehört habe, fange ich langsam an aufzuhören.
Nun, ich bin fertig mit Jeremy, wir werden immer Freunde bleiben, aber ich werde nie wieder mit ihm ausgehen.
Damit beugte sich Tyler für einen Kuss vor. Seine Lippen waren sehr feucht und es dauerte nicht lange, bis seine Zunge meinen Mund erkundete. Nach 5 Minuten leidenschaftlicher Küsse, die mir wie das Leben vorkamen, ging ich nach oben, um etwas Luft zu schnappen.
Tyler, ich?
Shhh, rede nicht, ich weiß, wie sehr du dich um mich sorgst und ich habe noch nie jemanden getroffen, der so sensibel für mich ist.
Als ich hörte, dass ich einen weiteren Kuss erwartete. Ich dachte mir, kann mir das wirklich passieren? Mein Traummann macht mit mir in meinem Auto rum Kneif mich, ich muss träumen
Tyler, was bedeutet das für uns? Ich bat ihn, den Kuss zum zweiten Mal zu unterbrechen.
Was meinst du, Ethan? Offensichtlich will ich dich und du willst mich offensichtlich. Ethan, wirst du mit mir ausgehen und mein Freund sein? Sie fragte.
Natürlich werde ich das, Tyler Du machst mich so glücklich?
Wir umarmten uns und gaben uns einen letzten Kuss, und dann stieg Tyler in sein Auto, als ich auf Wolke sieben nach Hause fuhr.
Die nächsten paar Tage vergingen wie gewöhnlich, Tyler und ich ignorierten uns weiterhin, während wir beide übereinkamen, den Verdacht abzubauen. Das einzige, was an diesen wenigen Tagen ungewöhnlich war, war, dass es nachts keine Träume mehr gab. Ich muss sagen, ich vermisse diese Träume, sie haben mich innerlich warm und glücklich gemacht.
Der Freitag kam und Tyler stimmte zu, die Nacht bei mir zu verbringen. Glücklicherweise waren meine Eltern an diesem Wochenende verreist, also gehörte das Haus mir. Tyler kam an und wir gingen zum Abendessen und ins Kino. Wir kamen ziemlich spät zurück und Tyler beschwerte sich darüber, wie müde er war.
Ich werde mich hinlegen, kommst du? Er hat gefragt.
Ja, warte eine Sekunde.
Ich ging in mein Zimmer und legte mich neben Tyler hin. Er drehte sich zu mir um und lächelte. Ich bückte mich für einen Kuss und umarmte ihn. Wir küssten uns leidenschaftlich, als wir uns auszogen. Ich fing an, ihren Körper langsam von ihrem Kinn bis zu ihrem Hals, ihrem schlanken Sixpack und nach unten zu küssen. Ich leckte die Spitze seines 8-Zoll-Penis, um ihn zu verärgern. Ich beschloss, weiter zu gehen, als er ein leichtes Stöhnen ausstieß. Ich schluckte seinen Penis und nickte mit dem Kopf. Als es kurz vor dem Ejakulieren war, ließ ich meinen Griff los und ging nach oben für einen weiteren Kuss.
Jetzt war Tyler an der Reihe. Tyler begann langsam, meinen Körper von meinem Kinn über meinen Hals bis zu meinem Bauch zu küssen und erreichte schließlich meinen vollständig erigierten 7-Zoll-Penis. Tyler fing an, an meinen Eiern zu saugen und als ich nach Luft schnappte, bewegte er sich an meinem Schaft nach oben und fing an, meinen vollständig erigierten Schwanz zu würgen. Tyler bewegte weiterhin langsam seinen Kopf an meinem Schaft auf und ab, während ich mich unter ihm wand. Kurz vor meinem Höhepunkt ließ er seinen Griff los, genau wie ich es bei ihm tat.
Ich bewegte meinen Körper, um ihn direkt neben seinem Penis zu positionieren. Ich senkte mich langsam zu ihm hinab, als er langsam aufstand. Mein 17-jähriger enger Arsch umgab seinen Penis vollständig. Tyler verschwendete keine Zeit und fing an, mich anzugreifen. Bald fand ich seinen Rhythmus und fing an, gegen ihn zu stoßen, wobei wir unsere Haut zusammen schlugen. Ich war von immensem Vergnügen erfüllt, und ohne Zeit zu verschwenden, warf ich wegen dieses ständigen Vergnügens meine Last über sein ganzes Gesicht und seine Brust. Ich beugte mich vor, um das Sperma auf seinem Gesicht abzulecken, aber sobald er sich bewegte, füllte Tyler mein Rektum mit warmer, salzig-süßer, klebriger Flüssigkeit.
Ich brach auf Tyler zusammen, drehte mich herum und sah ihm direkt in die Augen.
?Ich liebe dich,? Ich sagte.
?Ich liebe dich auch,? er antwortete.
Und du hast Jeremy komplett vergessen? Ich weiß, wie nahe Sie sich stehen, also versuche ich nur, sicher zu gehen.
Ja, jetzt bin ich es. Ich liebe dich Ethan, Jeremy ist jetzt nur noch ein Freund und wird er das bleiben? sagte.
Damit lächelte ich, beugte mich für einen letzten Kuss vor und schlief ein.
Als ich am nächsten Morgen aufwachte, erlebte ich die Ereignisse der letzten Nacht noch einmal und musste über Ethans dumme Frage schmunzeln. Ich schaute, um zu sehen, dass Ethan immer noch im Tiefschlaf war. Wecke ihn am besten nicht. Ich überprüfte mein Telefon, um die Uhrzeit zu überprüfen, und stellte fest, dass ich einen verpassten Anruf und eine Voicemail hatte. Ich ging in die Küche, um meine Voicemail abzuhören, es war Jeremy, der anrief. Er wollte sich wieder mit mir versöhnen. Was kann ich tun? Ich bin jetzt bei Ethan. Ich schätze, ich sollte mit Jeremy reden und ihm sagen, dass wir an und aus sind. Die Beziehung ist vorbei Nun, hier ist nichts.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert